Neue Fotos vom Google Nexus 6 – in freier Wildbahn?

Her damit !32
Die Fotos zeigen deutlich die Frontlautsprecher des Google Nexus 6 – und Android L
Die Fotos zeigen deutlich die Frontlautsprecher des Google Nexus 6 – und Android L(© 2014 androidpolice.com, CURVED Montage)

Nach einigen Konzepten und mutmaßlichen Bildern des Google Nexus 6 sind nun Fotos aufgetaucht, die mit hoher Wahrscheinlichkeit das tatsächliche Gerät zeigen. Die Android Police von einem anonymen Hinweisgeber zugespielten Aufnahmen gewähren erstmals einen klaren Blick auf die Front des eingeschalteten Phablets.

Das auf den Fotos zu sehende Gerät ist offenkundig bereits im Testeinsatz, wenngleich über den Urheber der Bilder und seinen Zugang zum Nexus 6 nichts weiter verraten wird. Den Schnappschüssen nach zu urteilen steht das erste kommende Google-Smartphone mit den zuletzt kursierenden Gerüchten im Einklang: Dazu gehören zum Beispiel die Frontlautsprecher, die sich am oberen und unteren Ende des Google Nexus 6 befinden – auf diese Weise erhaltet Ihr mit dem Smartphone den besten Sound, wenn Ihr es im Landscape-Modus benutzt. Auch die Verschiebung von Power- und Lautstärke-Buttons scheint demnach tatsächlich stattgefunden zu haben, um der Größe des Phablets Rechnung zu tragen.

Android L – und Google Fit?

Ebenfalls deutlich zu erkennen sind auf dem Google Nexus 6 die überarbeiteten Statusleisten-Icons, die das darauf vorinstallierte Android L auszeichnen sollen. Auch die neuen Buttons zur Navigation sind zu erkennen, die bereits häufiger zu sehen waren. Auffallend ist das Herz-Icon, das vermutlich zu der App eines Drittanbieters gehört – oder für Google Fit steht.

Auf den Bildern wirkt das Phablet trotz des angeblichen 5,9-Zoll-Formats nicht auffallend groß, was sowohl an der Perspektive liegt als auch daran, dass kein anderes Smartphone als Vergleich daneben zu sehen ist. Den Gerüchten zufolge soll der Release des Google Nexus 6 zwischen Oktober und November stattfinden; ein wenig Geduld ist also noch vonnöten, bis es Sicherheit zu den Spezifikationen des neuen Google-Smartphones gibt. Alle Gerüchte zum Phablet findet Ihr in unserer Übersicht.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Kompo­nen­ten für die OLED-Version sollen schon herge­stellt werden
Guido Karsten
Her damit !9Es ist unklar, wie Apple das flexible OLED-Display in seinem iPhone 8 einsetzen wird
Das OLED-Display des iPhone 8 soll Apples Ingenieuren ein neues Design ermöglichen. Gerüchten zufolge sind erste Exemplare bereits in Arbeit.
iCloud: So werdet Ihr den nervi­gen Kalen­der-Spam auf iPhone und Macbook los
Marco Engelien
Die Lösung für den Kalender-Spam liegt in der iCloud.
In den vergangenen Wochen haben iCloud-Nutzer Spam in Form von Kalender-Einladungen erhalten. Wir zeigen Euch, wie Ihr das Problem beheben könnt.
Samsung Galaxy A5 und Co sollen Edge-Displays erhal­ten
Guido Karsten1
Her damit !5Das Galaxy A5 (2016) besitzt noch ein starres AMOLED-Display ohne Biegungen
Samsung soll in Zukunft noch mehr auf OLED-Bildschirme setzen als bisher. Gerade Mittelklasse-Geräte wie das Galaxy A5 sollen davon profitieren.