Neue Galaxy Note 4-Spots zeigen Künstler bei der Arbeit

Samsung hat zwei neue Werbespots für das Galaxy Note 4 produziert und veröffentlicht. Hauptdarsteller neben dem aktuellen Top-Phablet der Südkoreaner sind in den Clips zum einen der Snapchat-Künstler Shaun McBride und zum anderen Vine-Star Rudy Mancuso. Beide zeigen, wie sie das Galaxy Note 4 für ihre Arbeit nutzen.

Samsung setzt in seinen neuen Werbeclips auf die Internet-Stars der jüngsten Generation. Im ersten Spot für das Galaxy Note 4 zeigt zum Beispiel Shaun McBride, wie er das Smartphone für seine Zwecke nutzt. McBride, besser bekannt als "Shonduras", gilt als der erste Snapchat-Promi, der mit seinen Bildern eine Menge Geld verdient. In dem rund zwei Minuten langen Video seht Ihr ihn durch New York skaten, wobei er Videos und Fotos mit dem Galaxy Note 4 aufnimmt. Anschließend bearbeitet er seine Schnappschüsse mit dem S Pen und präsentiert sie seinem Kumpel Rudy Mancuso.

Künstlerische Vine-Videos mit dem Galaxy Note 4 und Rudy Mancuso

Im zweiten Spot wechseln die beiden die Rollen und Vine-Star Rudy Mancuso steht im Mittelpunkt des Geschehens. Mancuso ist mit seinen sechs-sekündigen Videos auf der Videoplattform Vine mittlerweile zum Star avanciert. In dem Werbeclip zeigt er Shaun McBride, wie er mithilfe des Galaxy Note 4 seine Kurzvideos produziert und nimmt hierzu ein musikalisches Beispiel auf.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen3
Her damit !9Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten
Naja !10Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.