Neue iPhone 8-Hülle besitzt auffällig große Kamera-Aussparung

Weg damit !6
Zwischen den Schutzhüllen für iPhone 7 und 7 Plus: Eine iPhone 8-Hülle mit vertikaler Kamera-Öffnung
Zwischen den Schutzhüllen für iPhone 7 und 7 Plus: Eine iPhone 8-Hülle mit vertikaler Kamera-Öffnung(© 2017 TechTastic)

Etwa dreieinhalb Monate vor der erwarteten Präsentation des iPhone 8 ist nun wieder eine Schutzhülle aufgetaucht, die zu dem neuen Modell passen soll. Sie unterscheidet sich AppleInsider zufolge allerdings in ein paar Punkten deutlich von anderen Cases, die wir schon zu sehen bekommen haben.

Die Öffnung, die in der Ecke der vermeintlichen iPhone 8-Schutzhülle zu sehen ist, passt zu den Gerüchten, laut denen Apple die Dualkamera für das Smartphone auf der Rückseite vertikal verbauen möchte. Auffällig ist allerdings, wie groß die Aussparung für das Bauteil geraten ist. Eine mögliche Erklärung wäre, dass Apple den Blitz und das Mikrofon auf der Rückseite außerhalb des hervorstehenden Moduls für die Kamera platzieren möchte.

Ein Loch für das Apple-Logo?

Besonders auffällig ist auch die kreisrunde Aussparung in der Mitte der Rückseite der angeblichen iPhone 8-Hülle. Eine kabellose Ladevorrichtung würde keine Öffnung benötigen, da die Hülle aus Kunststoff besteht. Der Hersteller der Hülle, von dem wohl auch die Papp-Einlage dahinter stammt, dachte offenbar eher an einen Fingerabdrucksensor.

Zuletzt hieß es allerdings, dass Apple Touch ID nun wirklich in das Display integrieren konnte. Hinzu kommt, dass selbst die Zubehörhersteller wohl nicht das genaue Design des iPhone 8 kennen und sich bei der Herstellung von Hüllen lediglich an Dummys orientieren. Eine ebenso passende Erklärung für die Öffnung ist außerdem, dass der Hersteller womöglich nur den Blick auf das Apple-Logo an dieser Stelle freilassen wollte.

Weitere Artikel zum Thema
Netflix: Das sind die belieb­tes­ten Binge-Watching-Serien
Francis Lido
Auf Platz zwei der deutschen Binge-Race-Charts: "The Defenders"
Netflix hat bekannt gegeben, welche Serien am häufigsten komplett innerhalb des ersten Tages nach ihrer Veröffentlichung geschaut wurden.
Ablauf­da­tum für Apple ID: Betrü­ger wollen Eure Account-Daten
Christoph Lübben
Betrüger können mit Zugriff auf Eure Apple ID etwa Euer iPhone sperren
Via iMessage-Nachricht versuchen Betrüger wohl, an die Zugangsdaten Eurer Apple ID zu gelangen. Ihr solltet den Anweisungen im Text nicht folgen.
iPhone-App "Nude" findet Eure Nackt­bil­der und versteckt sie
Christoph Lübben1
Die Nude-App versteckt und verschlüsselt Eure Nacktaufnahmen auf dem Smartphone
Der digitale Lendenschutz: Die App "Nude" kann Nacktbilder auf Eurem Smartphone verstecken und an einem sicheren Ort aufbewahren.