Neue Luxusarmbänder für die Apple Watch aufgetaucht

Her damit7
Doppelter Luxus: Schicke Armbänder verleihen der Apple Watch das gewisse Extra
Doppelter Luxus: Schicke Armbänder verleihen der Apple Watch das gewisse Extra(© 2015 Apple)

Als wäre die Apple Watch an sich nicht schon Luxus genug: Schicke und teure Armbänder für die Smartwatch aus Cupertino könnte es in Zukunft nicht mehr nur von Hermès, sondern auch von anderen Herstellern geben; darunter zum Beispiel die US-Marke Coach.

Apple-Watch-Besitzer auf der Suche nach dem gewissen Extra mussten sich bisher an Hermès halten. Deren Luxusvarianten der Smartwatch kosten allerdings auch mindestens 1300 Euro, selbst ein separates Lederarmband gibt es bei Hermès erst ab 350 Euro. Etwas günstiger könnte es mit den neuen Armbändern für die Apple Watch von Coach werden, die das Modeblog Haute Écriture entdeckt hat.

Einfarbig oder mit Blümchen

Die sollen dem Bericht nach etwa 150 Dollar kosten, zurzeit wären das etwa 130 Euro. Erhältlich seien sie in den Farben weiß, rot und schwarz. Dazu soll es aber auch weitere Armbänder mit aufgestickten Blümchen und anderen Spielereien geben, passend zum Beispiel zu dieser Tasche. Für das Geld gibt es allerdings wohl nur neue Armbänder, keine extra angepassten Apple Watch wie bei der Kooperation mit Hermès.

Auf den Markt kommen könnten die Coach-Armbänder dem Bericht nach schon im Juni. Gut möglich, dass dann auch andere Marken nachziehen werden, wie Haute Écriture spekuliert. Allerdings ist noch nicht klar, ob die neuen Armbänder Ergebnis einer Kooperation mit Apple sind, oder ob Coach hier auf eigene Faust handelt.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch 6: Darum sorgt das neue Solo Loop für Ärger
Francis Lido
Die Apple Watch 6 mit (geflochtenem) Solo Loop
Gemeinsam mit der der Apple Watch Series 6 feierte auch das Solo Loop seinen Einstand. Doch nicht alle Nutzer sind bisher glücklich mit dem Armband.
iOS 14 goes Android: So toben sich iPhone-Nutzer auf dem Home­s­creen aus
Francis Lido
Gefällt mir8iOS 14 lässt euch den iPhone-Homescreen aufpolieren
Die neue Freiheit in iOS 14 kommt gut an: Etliche iPhone-Nutzer haben ihre Homescreens auf den Kopf gestellt. Wir zeigen euch kuriose Beispiele.
iPhone 12 Mini: Erwar­tet uns im Okto­ber eine Über­ra­schung?
Francis Lido
Her damit27So wie in diesem Konzept könnte das iPhone 12 Mini aussehen
Aller Voraussicht nach Mitte Oktober werden die neuen Apple-Smartphones Premiere feiern. Eines davon soll das iPhone 12 Mini sein.