Neues iPhone 6 mit 32 GB Speicher angeblich bald auch in Europa erhältlich

Peinlich !8
Das über zwei Jahre alte iPhone 6 soll in einer neuen Version erscheinen
Das über zwei Jahre alte iPhone 6 soll in einer neuen Version erscheinen(© 2015 CURVED)

Schafft es die Version des iPhone 6 mit 32 GB auch zu uns? In Taiwan gibt es bereits eine entsprechende Ausführung des Apple-Smartphones aus dem Jahr 2014 – Gerüchten zufolge soll sie in naher Zukunft auch auf zumindest einem europäischen Markt erscheinen.

Erst letzte Woche hat ein Mobilfunkunternehmen in Taiwan das Smartphone mit 32 GB Speicherplatz in Gold exklusiv herausgebracht – unter dem Namen "iPhone 6 (2017)", berichtet PhoneArena. Bei Apple selbst sei diese Ausführung nicht erhältlich, weder in taiwanischen Apple Stores noch online. Der Preis für das Gerät beträgt umgerechnet 410 Euro. Im Gegensatz zur Originalversion ist bereits iOS 10 vorinstalliert. Schon nächste Woche soll diese Version auch auf einem europäischen Markt erhältlich sein: Weißrussland.

Günstiger als 16 GB Refurbished

In Weißrussland werde das iPhone 6 (2017) allerdings ausschließlich in der Farbvariante "Space Grey" angeboten – und nur im sogenannten i-Store in Minsk. Der Preis beträgt dort umgerechnet etwa 490 Euro. Zum Vergleich: Die generalüberholte 16-GB-Version des Smartphones wird dort für knapp 590 Euro verkauft.

Bislang ist nicht bekannt, ob Apple das iPhone 6 (2017) auch auf anderen Märkten veröffentlichen will. Laut PhoneArena sei es gut möglich, dass der Release auf Taiwan und Weißrussland beschränkt bleibt; in den USA sei die Veröffentlichung zumindest eher unwahrscheinlich. Zum Marktstart 2014 war der Nachfolger des iPhone 5s in den Größen 16, 64 und 128 GB erhältlich; eine Strategie, an der Apple zum Unmut vieler Nutzer auch beim iPhone 6s festgehalten hat.


Weitere Artikel zum Thema
Mit iPhone 6 geschos­se­nes Foto gewinnt Wett­be­werb
Michael Keller
Her damit !7Das iPhone 6 ist 2019 schon etwas in die Jahre gekommen
Das iPhone 6 ist im Jahr 2014 erschienen – und kann immer noch hervorragende Fotos machen, wie ein aktueller Wettbewerb gezeigt hat.
iPhone-Nutzer wech­seln angeb­lich immer selte­ner das Modell
Guido Karsten
Naja !8Über die Nachfolger des iPhone XR und des iPhone XS ist noch nicht viel bekannt
Nur wenige iPhone-Besitzer wechseln noch jährlich oder alle zwei Jahre ihr Smartphone. Ein Analyst erwartet, dass sich das auch 2019 nicht ändert.
Macht iOS 12 alte iPho­nes schnel­ler? Der Speed­test [mit Video]
Jan Johannsen
iOS 12 bringt nicht nur neue Funktionen mit, sondern macht auch alte iPhones schneller.
Apple verspricht, dass iOS 12 bis zu 70 Prozent schneller wird – auch auf älteren iPhones. Das haben wir auf dem iPhone 6 überprüft.