Neues Klapphandy mit Android von LG nach 7 Jahren

Her damit !9
Gediegener Smartphone-Spaß zum Aufklappen: das LG Wine Smart
Gediegener Smartphone-Spaß zum Aufklappen: das LG Wine Smart(© 2014 LG)

Die Renaissance des Klappbaren: LG springt nach sieben Jahren wieder auf den Klapphandy-Zug auf und bringt mit dem LG Wine Smart ein neues Android-Smartphone auf den südkoreanischen Markt, das sich überwiegend an ein älteres Publikum richtet. Technisch gesehen, ist es eindeutig dem Einsteiger-Segment zuzuordnen.

LG spendiert seinem aufklappbaren Smartphone dementsprechend auch kein besonders beeindruckendes Hardware-Paket. Das LG Wine Smart verfügt über ein 3,5 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 480x320 Pixel, was selbst für ein Einsteiger-Smartphone wenig berauschend ist. Es hat 4 GB eingebauten Speicher an Bord, der per microSD erweitert werden sollte, während im Inneren immerhin ein Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz Taktfrequenz seinen Dienst verrichtet . Dazu besitzt das Wine Smart eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine 0,3-Megapixel-Kamera vorne.

LG Wine Smart

Extras für die ältere Smartphone-Generation

Dass LG das Wine Smart wohl eher für die älteren Semester konzipiert hat, wird laut Android Community anhand der weiteren Ausstattung deutlich. So verfügt das Gerät beispielsweise über die sogenannte "Safe Keeper"-Funktion. Durch sie kann per Knopfdruck ein Notruf inklusive der momentanen GPS-Koordinaten an vordefinierbare Nummern verschickt werden. Zudem versendet das Wine Smart diese Daten automatisch, wenn es über einen längeren Zeitraum nicht in Benutzung ist. Über die Verfügbarkeit und den Preis des Wine Smart gibt es bisher noch keine Angaben von LG. Ob es außerhalb Südkoreas auf den Markt kommen wird, ist bisher ebenfalls ebenfalls nicht geklärt.


Weitere Artikel zum Thema
Neue Patentskiz­zen: Arbei­tet LG an einem falt­ba­ren Smart­phone?
Francis Lido
So könnte ein faltbares Smartphone von LG aussehen
Nun veröffentlichte Patentzeichnungen zeigen Entwürfe für ein faltbares Smartphone von LG. Einer davon sieht ein ungewöhnliches Feature vor.
Verbes­serte Version des LG V30 soll zum MWC erschei­nen
Michael Keller
Die neue Version des LG V30 soll einen verbesserte KI mitbringen
Das LG G7 verspätet sich angeblich: Stattdessen könnte LG auf dem MWC 2018 eine besser ausgestattete Ausführung des LG V30 vorstellen.
LG G7 wird angeb­lich von Grund auf neu entwi­ckelt
Francis Lido
Der Nachfolger des LG G6 (Bild) wird wohl noch länger auf sich warten lassen
Das LG G7 kommt wohl später als erwartet. Offenbar ist der Hersteller nicht zufrieden mit dem Gerät. Daher entwickelt LG es angeblich neu.