Neues Flaggschiff: LG G Pro 2 wird Donnerstag enthüllt

Der MWC wird wohl nur der zweite große Auftritt des G Pro 2.
Der MWC wird wohl nur der zweite große Auftritt des G Pro 2.(© 2014 CC: Flickr/LGEPR)

LG wird das G2 Pro nun doch nicht Ende Februar auf dem MWC 2014 vorstellen – sondern schon vorher. Auf ZDNet Korea wurde nun die Einladung veröffentlicht, die am 13. Februar um 10:30 Uhr Ortszeit in die südkoreanische Hauptstadt Seoul bittet. Hierzulande wird es zum Startschuss des zweieinhalbstündigen Events in den LG Twin Towers demnach noch 2:30 Uhr in der Früh sein. Das Motto der Veranstaltung lautet „Knock-knock knockin' on“ und spricht mit seinem Verweis auf das Knock-on-Feature des Vorgängers für eine Enthüllung des LG G Pro 2.

Wie beim Vorgänger: Weltpremiere auf eigenem Event

Eigentlich wurde die Premiere des LG G Pro 2 beim MWC 2014 erwartet, der vom 21 bis 24. Februar in Barcelona stattfindet. Nun wird es wohl wieder so laufen wie 2013 beim Vorgänger Optimus G: Zunächst wird das Gerät bei einem eigenen Event der Weltöffentlichkeit präsentiert, ehe es kurz darauf beim Mobile World Congress erstmals nach Europa kommt. Ob sich das südkoreanische Unternehmen dann noch die eine oder andere Überraschung für Barcelona aufspart? Den aktuellen Spekulationen rund um das G Pro 2 zufolge wird das Android-Phablet mit 6-Zoll-Full-HD-Bildschirm, Quad-Core-Prozessor, 3 GB RAM und einer 13-Megapixel-Kamera erwartet.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Tab S3 erhält offen­bar besse­ren Sound und unter­stützt Samsungs S Pen
Guido Karsten
Her damit !21Das Galaxy Tab S3 wird auch einen Fingerabdrucksensor besitzen
Die Anleitung des Galaxy Tab S3 ist geleakt: Sie verrät nicht nur einiges über Ausstattungsmerkmale, sondern auch über den geplanten S-Pen-Support.
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten10
Peinlich !17Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?
Galaxy S8 und LG G6 in Klar­sicht­hülle gele­akt: Die Flagg­schiffe für 2017
Guido Karsten17
Her damit !34Links: Samsungs Galaxy S8. Rechts: das LG G6
Das LG G6 und das Galaxy S8 wurden erneut geleakt: Renderbilder zeigen die beiden Spitzenmodelle in durchsichtigen Kunststoff-Schutzhüllen.