News von der IFA: Pearls superdünnes Smartphone

Bei unserem IFA-Rundgang haben wir Station bei Pearl gemacht, um das angekündigte "dünnste Smartphone der Welt", das simvalley SP-2X.SLIM, auszuprobieren. simvalley ist wahrscheinlich den meisten eher als Eigenmarke des Versandhändlers Pearl bekannt. Unter dem Namen lässt Pearl eigene Smartphones, Tablets und vieles mehr produzieren. Zusätzlich war auch pearl.tv zu Gast, hatte seine Moderatoren und ein halbes Studio mitgebracht und sendete das Liveprogramm des Tele-Shopping-Senders direkt von der IFA in Berlin.

Nur 5,88 mm -  und damit das aktuell dünnste Smartphone

Zwischen dem TV-Trubel konnte ich mit einer Mitarbeiterin über das neue simvalley SP-2X.SLIM sprechen. Dabei handelt es sich tatsächlich um das aktuell dünnste Smartphone der Welt.

Es misst an der dicksten Stelle 6,1mm (das ist jedoch nur die etwas hervorstehende Kamera), ansonsten sogar nur 5,88mm. Damit ist es einen Hauch dünner als das neue Huawei Ascend P6, welches 6,18mm dick ist.

Für mich kommt das SP-2X.SLIM überraschenderweise in einem Metallgehäuse daher und fühlt sich absolut hochwertig an. Ein Blick auf die Hardware zeigt dann, wo man mit dem simvalley Abstriche machen muss: Ein 4 Zoll AMOLED Display mit einer Auflösung von 640 x 360 Pixeln, ein Dual-Core-CPU mit 1 GHz, 3 GB interner Speicher (erweiterbar mit microSD bis zu 32 GB) und eine 5 Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Die Frontkamera bietet sogar nur 0,3 Megapixel. Als Betriebssystem kommt das nicht mehr ganz aktuelle Android 4.2.2 zum Einsatz und der Akku hält 1300 mAh bereit. Das Smartphone ist auf Grund der Performancewerte im Einsteigerbereich anzusiedeln.

Richtig interessant wird das Gerät durch seinen Preis, der auf der IFA noch einmal nach unten korrigiert wurde. Somit ist das Smartphone schon für 169€ direkt bei Pearl erhältlich. Für alle die nicht die höchsten Performancewerte benötigen, ist das auf jeden Fall ein tolles Gerät bei dem die Haptik trotz des günstigen Preises nicht auf der Strecke bleibt. Ich persönlich könnte mir das SP-2X.SLIM auch hervorragend als Zweitgerät vorstellen!

Sobald wir eines der Geräte zum Test bekommen, werden wir natürlich ausprobieren, wie es sich im Alltag schlägt und ausführlich Berichten.