Nexus 6 und Android L: Angeblicher Werbeclip geleakt

Android L ist vielseitig und das Nexus 6 riesig: Diese Botschaften lassen sich aus dem Video herauslesen, das der Youtube-Nutzer Lou Kohn auf dem Video-Portal veröffentlicht hat. Auch wenn der kurze Clip seriös wirkt – es gibt keine Bestätigung, dass es sich um ein offizielles Video von Google handelt.

In dem Video sind verschiedene Cartoon-Figuren an einer Bushaltestelle zu sehen. Als ein Telefon klingelt, schauen mehrere der Figuren in ihre Taschen – bis am Ende der kleinste Charakter ein riesiges Smartphone aus der Tasche zieht. Dann folgt der Slogan "All kinds of phones – for all kinds of people" (zu Deutsch: Alle möglichen Telefone – für alle möglichen Leute).

Zusammen, aber nicht gleich

Am Ende des Clips folgt dann der Spruch: "Android – be together. Not the same." Das bedeutet so viel wie "Zusammen sein. Aber nicht gleich." Dass der Suchmaschinenriese mit dem Video das Google Nexus 6 bewirbt, ist aufgrund der übertriebenen Größe wahrscheinlich – obwohl es nicht ausdrücklich benannt wird. Aufgrund der geometrischen Anordnung der Navigations-Buttons ist es zudem naheliegend, dass als Betriebssystem Android L auf dem Cartoon-Smartphone installiert ist, berichtet Android Police. Sollte es sich um ein offizielles Video von Google handeln, ist die Botschaft klar: Wir haben große Smartphones wie das Nexus 6, aber auch kleine. Für jeden ist etwas dabei – Hauptsache, alle nutzen Android.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen
Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten
Naja !8Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.