Nexus 9: Kommt das HTC-Tablet früher als gedacht?

Her damit !36
Das Nexus 9 und Android L werden zeitgleich erwartet
Das Nexus 9 und Android L werden zeitgleich erwartet(© 2014 CURVED)

"HTC T1 wird vor dem 9. Oktober vorgestellt", schreibt @upleaks auf Twitter. Dass das Nexus 9 früher erscheint als bislang gedacht, wird also immer wahrscheinlicher. Viele kleine Hinweise deuten den Release im September an.

Zwei Nexus-Geräte wird Google noch in diesem Jahr präsentieren – unter anderem das zwischenzeitlich als Volantis spekulierte Nexus 9  oder HTC T1. Einem chinesischen Twitter-Leak zufolge kommt das Android-Tablet früher als gedacht. Schon in der Vergangenheit wusste @upleaks von technischen Details des kommenden Nexus-Geräts zu berichten. Aber auch andere Hinweise stützen seine These.

HTC T1 will be released before Oct 9.
— @upleaks (@upleaks) 22. August 2014

Bereits Anfang August zeichnete sich ein baldiger Release des Nexus 9 ab, Grund waren südkoreanische Zertifikate der zuständigen Zulassungsbehörde, die das Gerät aufführten. Zum anderen deutete sich vergangene Woche ein Ausverkauf von Nexus 5 und Nexus 7 im amerikanischen Play Store an - ebenfalls ein Hinweis, dass eine neue Generation in den Startlöchern steht.

Google Nexus 9 mit Android L

Kommt das Tablet früher als gedacht, würde das bedeuten, dass Google auch Android L schneller auf den Markt bringt. In den vergangenen Jahren stellte der Suchmaschinenriese seine neuen Betriebssysteme immer erst Ende Oktober vor – und zusammen damit erschienen dann auch die Nexus-Geräte.

Eventuell will Google Android L nun zeitnah zur größten OS-Konkurrenz, iOS 8 von Apple, vorstellen. Das iPhone 6 mit dem jüngsten Apple-Betriebssystem wird vermutlich im September präsentiert.


Weitere Artikel zum Thema
Sony Xperia XZ Premium erhält Sicher­heits­up­date für Juli
Guido Karsten
Sony hält die Software seines Xperia XZ Premium auf dem neuesten Stand
Sonys Xperia XZ Premium erhält frische Software. Obwohl es sich nur um ein Sicherheitsupdate handelt, ist der Download ziemlich groß.
Fire­fox Klar: Mozilla spen­diert dem Inko­gnito-Brow­ser drei neue Featu­res
Mozilla implementiert drei gewünschte Features bei Firefox Klar.
Über eine Millionen Nutzer haben Firefox Klar für Android seit Erscheinen heruntergeladen. Zum Dank ergänzt Mozilla den Browser um neue Funktionen.
Alexa kommt in die Android-App von Amazon
Michael Keller
Die Amazon-App unter Android wird um Alexa bereichert
Bislang war Alexa nur in der Amazon-App für iOS verfügbar: Bald hält die Assistentin auch in der Android-Anwendung des Unternehmens Einzug.