Nicht nur für Gmail: Google Email-App nun im Play Store

Die E-Mail-App von Google im Play Store ist nicht mit allen Android-Geräten kompatibel
Die E-Mail-App von Google im Play Store ist nicht mit allen Android-Geräten kompatibel(© 2014 Google, CURVED Montage)

E-Mail-App von Android jetzt im Play Store: Google hat die Anwendung zum Download im Play Store bereitgestellt, die auf mobilen Geräten mit dem Betriebssystem Android in der Regel vorinstalliert ist.

Dabei handelt es sich nicht etwa um eine Gmail-App, die auf Googles hauseigenes Mail-Angebot beschränkt ist, sondern um die allgemeine Android-E-Mail-App; allerdings können in dieser natürlich auch Gmail-Accounts eingefügt werden. Mit ihrem Einzug in den Play Store hat die Anwendung auch einige neue Features erhalten: zum Beispiel einen automatischen Download von E-Mail-Anhängen, wenn das Gerät in einem WLAN eingeloggt ist.

Play Store-Verfügbarkeit soll Updates erleichtern

Die Frage, warum Google eine vorinstallierte App nun in den Play Store integriert, ist einfach zu beantworten: So lassen sich kleinere Bugs beheben oder Features ergänzen, ohne dass das gesamte Betriebssystem durch ein Update erneuert werden muss, wie es beim vorherigen Status als System-App noch der Fall war. Mit der Veröffentlichung sei dies auch schon geschehen. So soll beispielsweise die Sicherheit erhöht worden sein, auch wenn Google offen lässt, welche Lücken genau geschlossen wurden.

Bisher ist die E-Mail-App nicht für alle Geräte im Play Store erhältlich. Die Kompatibilität beschränkt sich derzeit auf Mitglieder der Nexus-Reihe sowie spezielle Google Play-Editionen – also Geräte mit "reinem" Android-Betriebssystem ohne zusätzliche, Hersteller-spezifische Benutzeroberflächen. Für diese Geräte steht die schlicht mit E-Mail betitelte App zum kostenlosen Download bereit.


Weitere Artikel zum Thema
Tele­gram-Update bringt IFTTT-Support und lässt Euch wich­tige Chats anhef­ten
Michael Keller
Nach dem Update könnt Ihr Chats bei Telegram pinnen
Telegram hat ein Update erhalten. In der neuen Version könnt Ihr in dem Messenger unter anderem Chats an den oberen Rand der Liste pinnen.
Huawei Mate 8 und P9: Rollout des Nougat-Upda­tes beginnt schon jetzt
Her damit !27Nebem dem Huawei P9 soll auch das Mate 8 schon die Aktualisierung auf Android Nougat in China bekommen
Kommt Android Nougat doch noch 2016? Zumindest in China soll die Aktualisierung für das Huawei 9 und Mate 8 bereits ausrollen.
Samsung Galaxy S7 Edge: Black Pearl-Version offi­zi­ell ange­kün­digt
Michael Keller5
Peinlich !8So sieht die Black Pearl-Version des Galaxy S7 Edge aus
Das Galaxy S7 Edge ist schon bald in einer neuen Variante verfügbar: Samsung hat die Farbe "Black Pearl" offiziell angekündigt.