Nike+ Run Club: Fitness-App bietet neue Herausforderungen

Mit Nike+ Run Club könnt ihr eure Statistiken beim Laufen erfassen – und euch Herausforderungen stellen
Mit Nike+ Run Club könnt ihr eure Statistiken beim Laufen erfassen – und euch Herausforderungen stellen(© 2015 Nike, CURVED Montage)

Nike+ Run Club macht euch für die Sommerzeit fit: Die App bekommt ein Update, das ein neues Feature bringt: Herausforderungen. Es handelt sich dabei um Motivationshilfen, damit ihr regelmäßig etwas Sport macht.

Mit dem nun verfügbaren Update für die iOS- und Android-App von Nike+ Run Club erhaltet ihr die Herausforderungen. Eine Challenge sei, dass ihr rund 15 Kilometer pro Woche joggen sollt oder 50 Kilometer im Monat. Dabei könnt ihr euch mit anderen Nutzern messen: Die Ergebnisse lassen sich mit der kompletten Nike-Gemeinschaft vergleichen, sodass ihr einsehen könnt, wie ihr euch gegen andere motivierte Sportler schlagt.

Trophäen für fleißige Sportler

Besteht ihr eine Herausforderung, könnt ihr dafür digitale Trophäen beziehungsweise Achievements bekommen – so, wie ihr es womöglich schon von einigen Konsolen- und PC-Games kennt. Nike zufolge sollt ihr auch die Augen nach speziellen Challenges in der Run-Club-App offen halten, bei denen ihr voraussichtlich seltene Trophäen abstauben könnt. Vielleicht ist das Sammeln dieser Auszeichnungen ebenfalls eine gute Motivationshilfe.

Nike ist offenbar nicht das einzige Unternehmen, das euch beim Vernichten des Winterspecks helfen will: Apple hat erst kürzlich eine eigene Webseite für die Fitness-Funktionen der Apple Watch eingerichtet. Ähnlich wie bei der Run-Club-App stellt euch die Smartwatch Herausforderungen, damit ihr genügend Bewegung bekommt. Motivieren Trophäen und Challenges euch? Oder haben diese keinen Einfluss auf eure sportlichen Betätigungen?

Weitere Artikel zum Thema
Mit Hilfe der Apple Watch: Dieser smarte Fahr­rad­helm blinkt
Guido Karsten
Lumos Fahrradhelm
Der smarte Lumos-Fahrradhelm wurde bereits 2015 angekündigt. Nun ist der zur Apple Watch kompatible Kopfschutz auch im Apple Store erhältlich.
Apple Watch: Display kaputt – alles über Repa­ra­tur, Preise und AppleCa­re+
Francis Lido
Wenn der Bildschirm der Apple Watch dunkel bleibt, könnte eine Display-Reparatur auf euch zukommen
Wenn das Display der Apple Watch defekt ist, solltet ihr es direkt beim Hersteller reparieren lassen. Wir haben alle wichtigen Informationen für euch.
Apple Watch vs. Fitbit Versa: Smart­watch oder Fitnes­suhr?
Jan Johannsen
Fitbit Versa  oder Apple Watch?
Ähnliches Design, aber grundlegende Unterschiede. Wir haben die neue Fitbit Versa und die Apple Watch miteinander verglichen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.