Nintendo Switch: Ab sofort könnt ihr “Yoshi's Crafted World” ausprobieren

In "Yoshi's Crafted World" bestreitet der beliebte grüne Dinosaurier Yoshi schon bald sein eigenes Abenteuer auf der Nintendo Switch. Ab sofort steht euch eine kostenlose Demo des Spiels mit der knuffigen Kultfigur zum Download zur Verfügung. So könnt ihr euch vorab einen Eindruck von dem Jump'n'Run verschaffen.

Das Datenvolumen der Testversion umfasst etwas mehr als 500 Megabyte, also nicht sonderlich viel. Dementsprechend ist der Umfang der Demo auch recht überschaubar: Sie lässt euch lediglich in den ersten Level von "Yoshi's Crafted World" hineinschnuppern. Das sollte aber genügen, um die Grundlagen der Steuerung zu verstehen und einen Vorgeschmack zu bekommen. Das Besondere an dem Jump'n'Run ist Yoshis Fähigkeit, die Perspektive zu wechseln. So könnt ihr die Kulissen im Spiel auch von der Rückseite betrachten, was neue Strategien ermöglicht und alternative Wege eröffnet.

Erst schauen, dann spielen?

Anlässlich der Veröffentlichung der Demo hat Nintendo auch einen kurzen Trailer zu  "Yoshi's Crafted World" hochgeladen. Darin seht ihr Yoshi durch eine bunte, plastisch wirkende Welt springen. In typischer Manier sammelt der Dino Münzen, verschluckt Gegner und verwandelt sie dann in Eier-Wurfgeschosse. Am besten, ihr schaut euch das Video an, bevor ihr euch die Testversion besorgt. Denn so könnt ihr vorab beurteilen, ob euch der niedliche Grafikstil und das spezielle Spieldesign überhaupt zusagen.

"Yoshi's Crafted World" erscheint am 29. März 2019. Wenn ihr das Spiel im Nintendo eShop oder über die Nintendo-Webseite vorbestellt, dann könnt ihr die Spiele-Daten schon vorab herunterladen. Das Spiel wird dann pünktlich zum Veröffentlichungstermin um Mitternacht freigeschaltet. So könnt ihr direkt mit Yoshi loslegen und die Zeit effektiv nutzen, bis die nächsten großen Nintendo-Switch-Titel des Jahres erscheinen.

Weitere Artikel zum Thema
"Fort­nite" auf Nintendo Switch: Cross­play nur noch mit Smart­phone-Spie­lern
Francis Lido
"Fortnite": Switch-Spieler hatten in Feuergefechten einen Nachteil
Wer "Fortnite" auf der Nintendo Switch spielt, trifft künftig nicht mehr auf PS4- oder Xbox-One-Zocker. Das soll das Spielerlebnis verbessern.
Nintendo Switch: Kommt 2019 ein weite­res klas­si­sches "Zelda"-Spiel?
Lars Wertgen
Unfassbar !6Link zählt zu den legendärsten Figuren des Nintendo-Universums
Eine "Zelda"-Neuauflage hat Nintendo bereits angekündigt. Für die Nintendo Switch könnte es vorher noch ein zweites Remake geben.
Nintendo Switch: Papp-Set macht die Konsole zur VR-Brille
Michael Keller
Ihr könnt eure Nintendo Switch mit Labo-Papp-Sets erweitern
Nintendo Labo wird um ein neues Set reicher: Im April 2019 könnt ihr die Nintendo Switch in eine Virtual-Reality-Brille verwandeln.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.