Nintendo Switch: Amazon bietet fünf Spiele für 150 Euro

Für die Nintendo Switch gibt es einige Spiele, die am TV und im Handheld-Modus Freude machen
Für die Nintendo Switch gibt es einige Spiele, die am TV und im Handheld-Modus Freude machen(© 2017 CURVED)

Ihr sucht nach neuen spaßigen Spielen für die Nintendo Switch? Und davon gleich mehrere? Dann solltet ihr euch die aktuelle Aktion von Amazon genauer anschauen. Zahlreiche Spiele für die Konsole gibt es dort nun zu einem Paket-Preis.

Über 40 Spiele sind Teil der neuen Amazon-Aktion, die vom 11. April bis zum 23. April 2019 läuft. Ihr könnt euch fünf Spiele aussuchen und zahlt für diese zusammen 150 Euro. Mit dabei ist etwa "Super Smash Bros. Ultimate". Das Prügelspiel eignet sich durch den umfangreichen Solo-Modus auch für Einzelspieler. Wenn ihr noch mehr Spaß mit Freunden haben wollt, empfehlen wir euch "Mario Kart 8 Deluxe" und "Super Mario Party".

Nachschub für Einzelspieler

Ihr solltet allerdings auch den Plattformer "New Super Mario Bros. U Deluxe" in Erwägung ziehen. Selbst mit zwei Spielern sind Lachkrämpfe vorprogrammiert, da ihr gleichzeitig durch die Level hüpft – und euch dadurch auch ungewollt gegenseitig das Handwerk legen könnt. Für weiteren Hüpfspaß sorgt "Yoshi's Crafted World" – dieser Titel ist erst seit dem 29. März 2019 erhältlich und es gibt zudem eine Demo.

Falls ihr "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" noch nicht gespielt habt, solltet ihr auch hier über einen Kauf nachdenken. Das erfolgreiche Spiel dürfte euch lange an die Konsole fesseln. Fast überall in der Spielwelt sind Geheimnisse versteckt. Alternativ könnt ihr auch zum Klassiker "Skyrim" greifen. Wenn ihr hingegen japanische Rollenspiele und Animes mögt, könnten auch "Xenoblade Chronicles 2" oder Tales of Vesperia: Definitive Edition" etwas für euch sein.

Wenn ihr eher übertriebene Action sucht, solltet ihr euch "Bayonetta 2" ansehen. Enthalten ist hier auch der erste "Bayonetta"-Teil für die Nintendo Switch. Allerdings ist dieser deutlich schwerer als sein Nachfolger. Weitere Infos und Spiele findet ihr auf der Aktionsseite von Amazon.


Weitere Artikel zum Thema
Nintendo Switch: Doch keine neue Konsole im Sommer?
Guido Karsten
Zumindest auf der E3 in Los Angeles wird wohl kein Ableger der Nintendo Switch vorgestellt
Müssen wir doch länger auf eine günstigere Nintendo Switch warten? So ganz sicher ist das noch nicht, auch wenn Nintendo die Erwartungen bremst.
Nintendo Switch für Spar­füchse schon im Juni?
Guido Karsten
Ob die günstigere Nintendo Switch unserem Switch-2.0-Konzept (Bild) ähneln wird?
Nintendo Switch erhält Update und günstigeren Ableger: Die abgespeckte Variante kommt aber wohl zuerst und womöglich schon in wenigen Wochen.
Nintendo Switch soll noch 2019 schrump­fen
Christoph Lübben
Ob die neue Nintendo Switch unserem Konzept (Bild) ähnlich sieht?
Erhält die Nintendo Switch Nachwuchs? Neuen Gerüchten zufolge sind gleich zwei weitere Ausführungen der Konsole geplant – eine davon noch für 2019.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.