Nokia: Codenamen aktueller Projekte geleakt

Branchen-Experte Evleaks twitterte in einen Nokia-Codenamen-Roundup die internen Bezeichnungen von Geräten, die bei den Finnen in der Entwicklung sein sollen. Die Namen Ara, Leo, Moonraker, Onyx, Peridot, Superman, Tesla und Vantage stünden demnach alle für Projekte, an denen der Mobilfunkhersteller derzeit arbeite. Unklar bleibt, was sich hinter diesen Namen versteckt – ob Ara etwas mit Google Ara zu tun hat?

Nokia codename roundup: Ara, Leo, Moonraker, Onyx, Peridot, Superman, Tesla, and Vantage
— @evleaks (@evleaks) April 14, 2014

Evleaks, im richtigen Leben Evan Nelson Blass, ist für seine Leaks aus der Technikwelt bekannt. Von Nokia veröffentlichte er Anfang des Monats erste Bilder der farbigen Hülle des Lumia 930, auch die Konkurrenz von Samsung ist vor dem investigativen Blogger nicht sicher. Das neue Leak deutet auf eine breite Palette neuer Geräte hin - und lädt Euch zum Spekulieren und Raten ein.


Weitere Artikel zum Thema
Konkur­renz zu Echo Show: Neue Hinweise auf Google Home mit Display
Michael Keller
Amazon Echo Show (links) könnte bald Konkurrenz durch Google Home mit Display erhalten
Plant Google eine Version von Google Home mit Bildschirm? Entsprechende Hinweise lassen sich in der neuesten Version der Google-App finden.
iOS 11 ist auf Hälfte aller iPho­nes und iPads instal­liert
Christoph Lübben1
iOS 11 ist wohl auf den meisten aktiven iPhone-Modellen installiert
iOS 11 hat die Oberhand gewonnen: Das neue Betriebssystem ist mittlerweile auf über 50 Prozent der iPhones und iPads installiert.
Huawei arbei­tet offen­bar an falt­ba­rem Smart­phone
Francis Lido
Im Rahmen der Mate-10-Pro-Vorstellung kündigte Huawei offenbar ein faltbares Smartphone an
Anfang der Woche waren alle Augen auf das Mate 10 gerichtet. Abseits des Rampenlichts sprach Huawei in München über ein faltbares Smartphone.