Nokia Lumia 830 mit 20-MP-PureView-Kamera

Her damit !80
So könnte das Nokia Lumia 830 mit 20-MP-PureView-Kamera aussehen
So könnte das Nokia Lumia 830 mit 20-MP-PureView-Kamera aussehen(© 2014 Facebook/Phone Designer)

Mit dem Nokia Lumia 830 soll in Kürze das erste Mobiltelefon unter der Marke "Nokia by Microsoft" auf den Markt kommen. Vor allem in Sachen Handykamera soll das Smartphone in seiner Preisklasse neue Maßstäbe setzen.

Wie TK Tech News unter Berufung auf eine angebliche Insiderquelle aus den Kreisen des US-Mobilfunkanbieters Verizon berichtet, soll das neue Nokia Lumia 830 mit einer 20-MP-PureView-Kamera ausgestattet sein. Diese sei vermutlich identisch mit den bisher verwendeten Versionen beim Lumia 1520 und Lumia 930. Mit dem ungewöhnlichen Schritt, eine High-End-Kamera in einem Mittelklasse-Smartphone einzusetzen, will Microsoft anscheinend neue Käuferschichten ansprechen. Zudem bekommt das erste Nokia-Smartphone dem Gerücht zufolge von Microsoft ein 4,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 720p spendiert.

LTE-Unterstützung und microSD-Karten-Option

Das Nokia Lumia 830 soll zudem Windows 8.1 als Betriebssystem verwenden, LTE-Empfang bieten und die Verwendung von microSD-Karten zur Speichererweiterung erlauben. Da das Smartphone als Mittelklasse-Produkt gedacht ist, werde der eingebaute Speicherplatz wahrscheinlich aber nicht die Marke von 16 GB überschreiten. Das Nokia Lumia 830 soll Nachfolger des etwas in die Jahre gekommenen Lumia 820 werden.

Bis zur offiziellen Vorstellung des Nokia Lumia 830 vergehen nur noch wenige Wochen. Auf einem speziellen Event einen Tag vor der IFA will Microsoft das erste Smartphone mit dem neuen Markennamen "Nokia by Microsoft" vorstellen.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P10: Konzept­vi­deo zeigt mögli­ches Design
Christoph Groth1
Her damit !9Huawei P10 Konzept Render
Inoffizieller Vorgeschmack: Ein Renderprofi hat sich an die Arbeit gemacht und präsentiert das Huawei P10, wie es auf Basis von Leaks aussehen könnte.
Xperia XB? Neues Sony-Smart­phone soll Helio P20 verwen­den
Michael Keller1
Arbeitet Sony an einem Nachfolger für das Xperia XA?
Sony soll derzeit an zwei neuen Xperia-Smartphones arbeiten. Eines der Geräte nutzt mutmaßlich den Helio P20 von MediaTek als Antrieb.
Galaxy J7 (2017): Snap­dra­gon 625 und Android Nougat an Bord
Christoph Groth
Das Galaxy J7 (2016) erschien im April – das Galaxy J7 (2017) womöglich auch
Galaxy J7 (2017) erneut in Benchmark aufgetaucht: Ein Datenbankeintrag gibt Aufschluss über die Specs und nennt Android Nougat als Betriebssystem.