Nokia Lumia 830: Neue Leak-Fotos aus China

Her damit !34
So soll das neue Nokia Lumia 830 angeblich aussehen
So soll das neue Nokia Lumia 830 angeblich aussehen(© 2014 http://www.weibo.com/u/1921644117)

Smartphone-Fans warten derzeit gespannt auf das Lumia 830, das erste Mobiltelefon der Marke "Nokia by Microsoft". Neues Leak-Futter kommt nun in Form von vermeintlich echten Schnappschüssen aus China.

Noch ist das Nokia Lumia 830 nicht einmal offiziell angekündigt, da will ein Technikfan in China laut NokiaPowerUser bereits an ein Exemplar des ersten Smartphones mit dem Brand "Nokia by Microsoft" gelangt sein. Stolz wird das Mobiltelefon im chinesischen Microblogging-Dienst Sina Weibo vorgeführt.

Die Schnappschüsse erinnern tatsächlich stark an Leak-Bilder, die bereits Anfang Juli auftauchten und die relativ schlichte Rückschale des Smartphones zeigten. Ein kleiner aber vielleicht bedeutender Unterschied bei den neuen Leaks ist allerdings, dass der Schriftzug "by Microsoft" auf der Rückschale nicht zu sehen ist.

Lumia 830 mit 20-MP-PureView-Kamera?

Microsoft wird das Lumia 830 wahrscheinlich auf einem speziellen Event einen Tag vor der IFA, am 4. April, offiziell vorstellen. Als mögliches Ausstattungsmerkmal steht derzeit ein 4,5-Zoll-Display mit 720p-Auflösung im Raum. Zudem wird gemunkelt, dass Microsoft dem Smartphone eine hochwertige 20-MP-PureView-Kamera spendieren könnte.

Das Nokia Lumia 830, Nachfolger des etwas in die Jahre gekommenen Lumia 820, soll Windows 8.1 als Betriebssystem verwenden, LTE-Empfang bieten und die Verwendung von microSD-Karten zur Speichererweiterung erlauben.

Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp verrät aus Verse­hen Video-Tele­fo­nie für Grup­pen
Michael Keller
WhatsApp könnte bald Telefonate mit ganzen Gruppen ermöglichen
WhatsApp hat das Live-Standort-Feature angekündigt – und dabei aus Versehen auch einen Hinweis auf Video-Telefonie für Gruppen geliefert.
iPhone X soll Smart­phone-Bran­che zum Aufschwung verhel­fen
Christoph Lübben3
Das iPhone X soll sich im Jahr 2018 gut verkaufen
Die Smartphone-Verkäufe sollen 2018 steigen. Grund dafür sei auch das November 2017 kommende iPhone X.
Galaxy Note 9: Samsung arbei­tet bereits am nächs­ten Phablet
Michael Keller3
Der Nachfolger des Samsung Galaxy Note 8 wird schon vorbereitet
In einem Interview hat Samsung verkündet, das Galaxy Note 9 bereits zu entwickeln. Wie beim Vorgänger sollen die Wünsche der Nutzer Beachtung finden.