Nokia Lumia 830: Neues Windows Phone global erhältlich

Her damit !68
Das Nokia Lumia 830 bringt ab nächster Woche Farbe nach Deutschland
Das Nokia Lumia 830 bringt ab nächster Woche Farbe nach Deutschland(© 2014 Nokia)

Das Nokia Lumia 830 begibt sich auf große Verkaufs-Weltreise: Microsoft hat den Release seines neuen Smartphones mit Windows Phone-Betriebssystem verkündet. Demnach ist das Lumia 830 ab dieser Woche rund um den Globus erhältlich. In Deutschland soll es das auf der IFA 2014 angekündigte Smartphone immerhin ab nächster Woche zu kaufen geben.

Ab dieser Woche kommen laut Microsoft nach und nach immer mehr Länder in den Besitz des neuen Nokia Lumia 830. Hierzulande geht das Windows Phone ab nächster Woche zu einem Preis von rund 400 Euro ohne Vertrag in den Handel. Dafür bekommt der Käufer ein 5-Zoll-Display-Smartphone mit 720p-Auflösung, wechselbarem Akku, MicroSD-Karten-Slot zur günstigen Speichererweiterung sowie einer 10-Megapixel-Kamera mit optischem Bildstabilisator. Windows Phone ist in Version 8.1 inklusive des neuesten Lumia-Denim-Updates vorinstalliert und bietet Features wie Microsoft Office und die KI-Assistentin Cortana.

Lumia 830: Design für den speziellen Geschmack

Das Display des Lumia 830 ist wie beim Lumia 930 in einen Aluminiumrahmen gefasst, der für manchen eventuell etwas kantig daher kommt. Auch die knalligen Gehäusefarben wie Grün oder Orange sind wohl eher Geschmackssache. Für die, die es schlichter mögen, gibt es das Lumia 830 allerdings auch in Dunkelgrau. Eine etwas abgespeckte Hardware arbeitet im Inneren des neuen Windows Phones und macht das Gerät nicht unbedingt zu einem iPhone 6-Konkurrenten: So stattet Microsoft das Lumia 830 mit einem vierkernigen Snapdragon 400 und einer Taktrate von bis zu 1,2 GHz aus, während der Arbeitsspeicher nur 1 GB misst.


Weitere Artikel zum Thema
Insta­gram arbei­tet an neuer "Favo­ri­ten"-Liste für mehr Privat­sphäre
Christoph Groth
Bei Instagram teilt Ihr besondere Fotos auf Wunsch bald nur mit Euren engsten Freunden
Mehr Kontrolle beim Teilen: Instagram testet eine neue Favoriten-Liste, mit der sich Inhalte nur für bestimmte Personen freigeben lassen.
Pixel 2: Specs offen­bar gele­akt
Christoph Groth1
Das Google Pixel 2 als inoffizielles Konzept
Wie es scheint, sind die Specs des Pixel 2 geleakt – sowohl der kleinen als auch der großen Ausführung.
iPhone 8: So würde es mit einge­schal­te­tem Display ausse­hen
Christoph Groth1
Peinlich !14Ein iPhone-8-Dummy wirkt mit etwas Bastelaufwand gleich viel anschaulicher
Wie würde das iPhone 8 mit eingeschaltetem Display aussehen? Ein Bastler hat einen Dummy genommen, um die Antwort in einem Video zu präsentieren.