Nokia Lumia 930 erhält erstes Windows 8.1-Update

Her damit !42
Das Lumia Denim Update für das Lumia 930 folgt im vierten Quartal 2014
Das Lumia Denim Update für das Lumia 930 folgt im vierten Quartal 2014(© 2014 CURVED)

Es ist das erste Update, aber noch nicht Lumia Denim: Das Nokia Lumia 930 erhält als Topmodell mit Windows Phone 8.1 die neueste Version des Betriebssystems für mobile Geräte. Zwar soll das nächste große Update bereits in Arbeit sein, doch bringt auch diese Aktualisierung schon einige nützliche Features mit sich.

Dazu gehört zum Beispiel die sogenannte App-Corner, berichtet WMPoweruser unter Berufung auf die italienische Tech-Plattform Plaffo. Außerdem ist eine neue Ordner-Funktion enthalten sowie Updates für den Internet Explorer 11, die das Surfen im Internet mit dem Nokia Lumia 930 erleichtern sollen.

Lumia Denim ist auch für das Lumia 930 unterwegs

Das spätere Update auf Lumia Denim soll auf den Smartphones mit Windows Phone 8.1 zum Beispiel den Zugang zur sprachgesteuerten Assistenzfunktion Cortana erleichtern; diese kann dann mit dem Befehl "Hey Cortana" aktiviert werden. Eine weitere wichtige Erweiterung betrifft die Kamera: Mit Lumia Denim soll das Fotografieren merklich einfacher und schneller funktionieren. So gibt es zum Beispiel den sogenannten "Rich Capture"-Modus, in dem automatisch HDR-Bilder erstellt werden und in dem der Blitz dynamisch eingesetzt wird.

Wie Nokia auf der IFA 2014 bekannt gab, werden alle neueren Modelle ab Werk mit Lumia Denim ausgestattet sein, beispielsweise das Nokia Lumia 830. Nutzer des Nokia Lumia 930 werden sich bis zum Update auf Lumia Denim noch ein wenig gedulden müssen – dieses soll im Laufe des vierten Quartals 2014 ausgeliefert werden.


Weitere Artikel zum Thema
Android: Sicher­heits­lücke gewährt Hackern volle Kontrolle über Smart­pho­nes
Peinlich !5Nextbit Robin, Smartphone, cloud
Vollzugriff dank "Clickjacking": Durch eine Android-Sicherheitslücke können Hacker unbemerkt die komplette Kontrolle über ein Smartphone bekommen.
iPhone 8: Apple soll an eige­nem Chip für Siri arbei­ten
1
Siri könnte durch einen eigenen Prozessor auch neue Features erhalten
Ein Prozessor für Siri: Apple soll an einem KI-Chip arbeiten, der vielleicht sogar schon im iPhone 8 verbaut wird und Sprachbefehle verarbeitet.
Honor 9: Specs und Design gele­akt
So soll das Honor 9 aussehen
Das Honor 9 ist bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde aufgetaucht. Offenbar besitzt es wirklich einen Homebutton auf der Vorderseite.