Özil und Podolski tragen bald Huawei auf dem Trikot

Naja !5
Huawei-Smartphones und -Logos werden im Emirates Stadium von Arsenal London in Zukunft häufiger zu sehen sein
Huawei-Smartphones und -Logos werden im Emirates Stadium von Arsenal London in Zukunft häufiger zu sehen sein(© 2014 CURVED)

Deutsche WM-Spieler als Werbeträger für Huawei: Da das chinesische Unternehmen seine Bekanntheit in Großbritannien steigern will, wurde ein zwei Jahre dauernder Vertrag mit dem Fußballverein Arsenal London abgeschlossen.

So werden auch Lukas Podolski und Mesut Özil für zwei Jahre den Namen Huawei auf dem Rücken tragen – vorausgesetzt, sie spielen auch in der Saison 2015/2016 noch für den FA Cup-Gewinner. Der Vertrag beinhaltet auch spezielle Werbeveranstaltungen mit Spielern wie Özil oder Jack Wilshire, berichtet Marketing Week. Ein netter Nebeneffekt für Huawei: Durch Özil und Podolski dürfte die Bekanntheit der Marke auch in Deutschland steigen.

Von der Konkurrenz unterscheiden

Im Gegensatz zu Konkurrenten wie HTC, Samsung und Apple setzt Huawei in Großbritannien nicht auf breit angelegte Werbekampagnen; stattdessen will das Unternehmen eher auf gezielte Publicity-Maßnahmen setzen – wie das Sponsoring von Arsenal. Die Fans des Haupstadt-Vereins sollen gezielt angesprochen werden, um beispielsweise die Vorteile der Huawei Set-Top-Boxen kennenzulernen.

Derzeit liegt die Bekanntheit der Marke in Großbritannien bei etwa 36 Prozent. Durch das Sponsoring von Arsenal soll sie innerhalb eines Jahres auf 60 Prozent steigen. Der Anteil am britischen Smartphone-Markt beträgt für Huawei derzeit nur 0,9 Prozent – auch das soll sich in den nächsten zwei Jahren ändern.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P30 (Pro): Herstel­ler zeigte Farben und mehr verse­hent­lich vorab
Francis Lido
Der Vorgänger des Huawei P30 Pro besitzt noch eine Triple-Kamera
So sehen Huawei P30 und P30 Pro also wohl aus: Eine offizielle Promo-Webseite zeigte die Geräte vorübergehend bereits.
Huawei P30: Herstel­ler zeigt Poten­zial der Zoom-Funk­tion
Michael Keller
Der Nachfolger des Huawei P20 (Bild) erscheint im Frühjahr 2019
Nicht mehr lange, dann ist das Huawei P30 offiziell. Der Hersteller demonstriert nun mit Bildern die besonderen Kamera-Fähigkeiten des Smartphones.
5G-Auktion gest­ar­tet: Mit diesen Smart­pho­nes surft ihr 2020 schnel­ler
Michael Penquitt
Huawei Mate X
5G-Smartphones sind das nächste große Ding im Technik-Kosmos. In den nächsten Monaten kommen die ersten Geräte mit dem neuen Standard.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.