OnePlus 3 erhält neues OxygenOS Beta-Update – aber nicht Android Nougat

Her damit !32
Das OnePlus 3 soll das Update auf Android Nougat noch im Jahr 2016 erhalten
Das OnePlus 3 soll das Update auf Android Nougat noch im Jahr 2016 erhalten(© 2016 CURVED)

Update für das OnePlus 3 rollt aus: Für das Top-Smartphone des chinesischen Herstellers, das gerade durch das OnePlus 3T ein Hardware-Upgrade erhalten hat, steht eine neue Beta-Version des OxygenOS zur Verfügung. Um Android Nougat handelt es sich dabei allerdings nicht.

Die Beta #7 des OxygenOS für das OnePlus 3 soll von allen interessierten Besitzern des Smartphones getestet werden können, wie aus dem entsprechenden Thread im OnePlus Forum hervorgeht. Die neue Version beinhaltet in erster Linie Bugfixes: So sollen in dieser Beta verschiedene Probleme ausgeräumt worden sein, die zum Absturz des Gerätes führen können. Insgesamt soll das Betriebssystem stabiler laufen als zuvor.

Android Nougat im Dezember

Die Beta #7 des OxygenOS bringt auch einige kleinere Verbesserungen für das OnePlus 3 mit: So können beispielsweise Apps im Hintergrund eingefroren werden. Außerdem gibt es verschiedene kleine Design-Änderungen, zum Beispiel für die Uhr. Die neue Beta bringt zudem das Android-Sicherheitsupdate von Google für den Monat Oktober 2016 mit. Die Aktualisierung ist in Deutschland bereits verfügbar. Wenn Ihr zuvor schon am Beta-Programm zum OxygenOS teilgenommen habt, sollte die neue Version via OTA zur Verfügung stehen.

OnePlus zufolge soll das Update auf Android Nougat für das OnePlus 3 noch im Jahr 2016 erscheinen. Noch im November wird angeblich eine Beta-Version zum Testen zur Verfügung gestellt werden. Wenn Ihr also schon auf das Nougat-Update mit allen neuen Features wartet, solltet Ihr weiterhin die Augen offen halten.


Weitere Artikel zum Thema
Tasta­tur­hülle, Wire­less Char­ger und Co: Das ist das Zube­hör zum Galaxy S8
Für das Galaxy S8 ist offenbar eine breite Palette an Zubehör geplant
Offenbar wollen die Leak-Experten die Präsentation des Galaxy S8 selber halten: Nun sind sogar Details und Preise rund um das Zubehör aufgetaucht.
Google Pixel: Blue­tooth-Probleme wurden nicht bei allen Nutzern beho­ben
Bei einigen Nutzern des Google Pixel und Pixel XL schaltet sich Bluetooth sporadisch ab
Einige Nutzer des Google Pixel sollen Probleme mit Bluetooth-Verbindungen haben. Ein Hotfix von Google hat offenbar nicht bei allen Nutzern gewirkt.
Huawei arbei­tet an komplett rand­lo­sem Smart­phone
Das Huawei P10 verfügt noch über Display-Ränder
Huawei lässt das Xiaomi Mi Mix alt aussehen: Der chinesische Hersteller soll an einem Smartphone arbeiten, das komplett auf Display-Ränder verzichtet.