OnePlus 3 erhält neues OxygenOS Beta-Update – aber nicht Android Nougat

Her damit !32
Das OnePlus 3 soll das Update auf Android Nougat noch im Jahr 2016 erhalten
Das OnePlus 3 soll das Update auf Android Nougat noch im Jahr 2016 erhalten(© 2016 CURVED)

Update für das OnePlus 3 rollt aus: Für das Top-Smartphone des chinesischen Herstellers, das gerade durch das OnePlus 3T ein Hardware-Upgrade erhalten hat, steht eine neue Beta-Version des OxygenOS zur Verfügung. Um Android Nougat handelt es sich dabei allerdings nicht.

Die Beta #7 des OxygenOS für das OnePlus 3 soll von allen interessierten Besitzern des Smartphones getestet werden können, wie aus dem entsprechenden Thread im OnePlus Forum hervorgeht. Die neue Version beinhaltet in erster Linie Bugfixes: So sollen in dieser Beta verschiedene Probleme ausgeräumt worden sein, die zum Absturz des Gerätes führen können. Insgesamt soll das Betriebssystem stabiler laufen als zuvor.

Android Nougat im Dezember

Die Beta #7 des OxygenOS bringt auch einige kleinere Verbesserungen für das OnePlus 3 mit: So können beispielsweise Apps im Hintergrund eingefroren werden. Außerdem gibt es verschiedene kleine Design-Änderungen, zum Beispiel für die Uhr. Die neue Beta bringt zudem das Android-Sicherheitsupdate von Google für den Monat Oktober 2016 mit. Die Aktualisierung ist in Deutschland bereits verfügbar. Wenn Ihr zuvor schon am Beta-Programm zum OxygenOS teilgenommen habt, sollte die neue Version via OTA zur Verfügung stehen.

OnePlus zufolge soll das Update auf Android Nougat für das OnePlus 3 noch im Jahr 2016 erscheinen. Noch im November wird angeblich eine Beta-Version zum Testen zur Verfügung gestellt werden. Wenn Ihr also schon auf das Nougat-Update mit allen neuen Features wartet, solltet Ihr weiterhin die Augen offen halten.


Weitere Artikel zum Thema
Iriss­can­ner des Galaxy S8 könnte künf­tig für Zahlun­gen genutzt werden
Guido Karsten
Der Irisscanner des Galaxy S8 befindet sich wie die Frontkamera über dem großen Display
Das Galaxy S8 verfügt auch über einen Irisscanner. Wie es nun heißt, sollen damit in Zukunft auch Zahlungsvorgänge bestätigt werden können.
Moto Z2 Play soll seinem Vorgän­ger zum Verwech­seln ähnlich sehen
Das Moto Z 2 Play soll sich optisch kaum vom Vorgänger unterscheiden
Das Moto Z2 Play mit bekanntem Design: Einem Leak zufolge setzt Lenovo bei dem kommenden Smartphone weiterhin auf die Optik des Moto Z Play von 2016.
HTC "Ocean" kommt offen­bar als HTC U 11 auf den Markt
1
Her damit !11Das HTC U 11 soll einen berührungsempfindlichen Rahmen erhalten
Das HTC "Ocean" erscheint als HTC U 11: Leak-Experte Evan Blass will den Namen des Gerätes bereits kennen und nennt Details zu den Farbvarianten.