OnePlus 3T: Künftig könnt Ihr die gleiche App doppelt öffnen

OnePlus 3T und OnePlus 3 sollen um eine praktische Funktion erweitert werden
OnePlus 3T und OnePlus 3 sollen um eine praktische Funktion erweitert werden(© 2016 CURVED)

Neue Beta-Version deutet auf interessantes Feature hin: Das OnePlus 3T und das OnePus 3 sollen in der Zukunft ein Update für das OxygenOS erhalten. Mit der Aktualisierung könnte die Möglichkeit auf den Smartphones Einzug halten, eine App gleich zweimal zu öffnen.

Parallele Apps: So soll das Feature heißen, das mit dem nächsten Update für das OxygenOS auf das OnePlus 3T und das OnePlus 3 kommt, berichtet Android Police. So könnt Ihr etwa die gleiche App zweimal nebeneinander öffnen. Das kann zum Beispiel dann praktisch sein, wenn Ihr zwei Facebook-Accounts besitzt und beide parallel benutzen möchtet.

Neuer Launcher und erweiterte Gallerie

Mit "App Cloner" und "Parallel Space" gibt es bereits zwei Android-Apps im Google Play Store, die ebenfalls die parallele Verwendung einer App in zwei Ausführungen erlauben. Mit dem kommenden Update soll das Feature aber direkt in das OxygenOS integriert werden, sodass Ihr mit OnePlus 3T und OnePlus 3 keine Software von Drittanbietern mehr benötigt.

Dem Changelog der Beta-Version zufolge ist die Funktion in erster Linie für soziale Netzwerke und Messenger gedacht: Zu den unterstützten Apps gehören demnach "Facebook, Instagram, WhatsApp, Twitter" und weitere. Zu den weiteren Änderungen, die das Update auf OnePlus 3T und OnePlus 3 bringt, gehört ein neuer OnePlus-Launcher (Version 2.1.5), der einen neue Benutzeroberfläche für Ordner beinhaltet. Zudem gibt es künftig die Möglichkeit, Bilder im RAW-Format in der Gallerie anzeigen zu lassen.

Weitere Artikel zum Thema
ZTE Axon M ist das erste echte klapp­bare Smart­phone mit zwei Displays
Jan Johannsen
ZTE Axon M: Klappbares Smartphone mit zwei Displays.
Das erste klappbare Smartphone kommt nicht von Samsung. ZTE hat das Axon M vorgestellt. Was das Dualscreen-Modell kann, erfahrt Ihr hier.
Netflix soll 80 "Origi­nals"-Filme für 2018 planen
Francis Lido1
Netflix plant für 2018 günstige Indie-Filme und teure Blockbuster
Netflix setzt noch stärker auf Eigenproduktionen: Insgesamt 80 Filme verschiedenster Größenordnung will der Streaming-Dienst 2018 selbst produzieren.
Galaxy Tab Active 2 ist offi­zi­ell: So viel kostet das Outdoor-Tablet
Christoph Lübben1
So sieht das Galaxy Tab Active 2 aus
Ein Tablet für alle Fälle: Das Galaxy Tab Active 2 ist offiziell. Das äußerst robuste Geräte besitzt einen Wechselakku und ist wasserdicht.