OnePlus 6 erhält Schutz vor Wasser

Auch der Nachfolger des OnePlus 5T (Foto) wird wohl eine Dualkamera mitbringen
Auch der Nachfolger des OnePlus 5T (Foto) wird wohl eine Dualkamera mitbringen(© 2017 CURVED)

Wird das OnePlus 6 eine IP-Zertifizierung erhalten? In einem kurzen Video deutet das Unternehmen aus China an, dass sein neues Vorzeigemodell gegen Wasser geschützt ist. Wie stark dieser Schutz ausfällt, lässt OnePlus allerdings offen.

OnePlus Indien hat über seinen offiziellen Twitter-Account ein Video veröffentlicht. Darin sind Regentropfen zu sehen – sonst nichts. Überschrieben ist der kurze Clip (unter dem Artikel zu finden) frei übersetzt mit den Worten: "Hasst ihr es nicht auch einfach, wenn ihr aufhören müsst, euer Smartphone zu benutzen, wenn es regnet? Wir auch." Dies ist ein Hinweis darauf, dass ihr das OnePlus 6 auch bei Regen verwenden könnt.

Wasserabweisend oder wasserdicht?

Das Smartphone sollte also zumindest einen einfachen Schutz gegen Wasser mitbringen. Ob das OnePlus 6 aber auch nach IP67 oder sogar IP68 gegen Staub und Wasser geschützt ist, geht aus dem Tweet nicht hervor. Zum Vergleich: Samsung stattet seine Flaggschiffe seit dem Galaxy S7 mit einer IP68-Zertifizierung aus. Das bedeutet, dass ihr das Smartphone bis zu 30 Minuten am Stück unter Wasser lassen könnt, ohne dass es dabei Schaden nimmt.

Erst kürzlich ist ein Foto aufgetaucht, auf dem das OnePlus 6 von vorne zu sehen sein soll. Sollte das Bild echt sein, sieht das Smartphone tatsächlich dem Oppo R15 sehr ähnlich, wie es bereits gemutmaßt wurde. Vermutlich erhalten wir schon bald Gewissheit zu Ausstattung und Design des OnePlus-5T-Nachfolgers: Gerüchten zufolge könnte OnePlus sein neues Vorzeigemodell schon im Mai 2018 enthüllen. Es ist bereits bekannt, dass es über eine Notch verfügen wird.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 6: Update auf Android Pie ist da
Michael Keller
Her damit !5Das OnePlus 6 könnte noch im Herbst 2018 einen Nachfolger erhalten
Das Update auf die neue Version des Betriebssystems rollt aus: Ab sofort könnt ihr auf eurem OnePlus 6 Android Pie installieren.
OnePlus 6: Bald sollt ihr bessere Selfies machen können
Lars Wertgen
Das OnePlus 6 eignet sich bald besser für Selfies
Bessere Porträts: Solltet ihr mit den Selfies eures OnePlus 6 nicht zufrieden sein, könnte der Hersteller bald das richtige Update parat haben.
OnePlus 6: Ab sofort könnt Ihr Android Pie testen
Lars Wertgen
Auf dem OnePlus 6 läuft bereits Android P
Das Warten hat ein Ende: Mit eurem OnePlus 6 könnt ihr Android Pie bereits nutzen. Zunächst allerdings nur in der Testversion.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.