OnePlus 6 ist in ganz Europa Bestseller bei Amazon

Das OnePlus 6 erweist sich als Verkaufsschlager
Das OnePlus 6 erweist sich als Verkaufsschlager(© 2018 CURVED)

Das OnePlus 6 ist gerade erst auf dem Markt und bei Hersteller und Vertriebspartner Amazon knallen offenbar bereits die Sektkorken: Das Top-Smartphone scheint sich in Europa rasend schnell zu verkaufen – womöglich ist ein Fehler von Amazon somit wieder verziehen.

Das chinesische Unternehmen hat sich in Frankreich, Deutschland, Italien und Spanien mit Amazon zusammengetan und in allen vier Märkten wurde das OnePlus 6 von dem Versandhandelsreisen kurzerhand als beliebtestes Produkt der Unterhaltungselektronik ausgezeichnet. In weniger als 48 Stunden war das Modell bei Amazon in den meisten Ländern vergriffen. "Das OnePlus 6 ist unser bisher am schnellsten verkauftes Smartphone", freut sich Carl Pei, Mitbegründer von OnePlus, in einer Mitteilung.

Amazon verriet alle Details

Dabei hatte die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen in Europa alles andere als gut begonnen. Während OnePlus die Präsentation des neuen Smartphones vorbereitete, stellte Amazon Deutschland das Gerät versehentlich verfrüht online und machte vor dem offiziellen Event Preise, Spezifikation und Bilder öffentlich. Zwar nahm der Versandriese die Produktseite rasch wieder vom Netz, doch wie heißt es so schön: Das Internet vergisst nie.

Dem Erfolg des OnePlus 6 scheint der Fehler nicht geschadet zu haben, vielleicht hat es dem chinesischen Hersteller auch genutzt. Seit der Veröffentlichung des Smartphones wurde auch bereits ein erstes Update ausgerollt. Dieses enthält Googles Sicherheitspaket für Mai 2018. Zudem ist eine neue Einstellung dabei, durch die ihr die Notch des Displays "ausschalten" könnt. Der Bereich links und rechts neben der Aussparung wird dadurch Schwarz und bleibt ungenutzt.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 7T wasser­dicht? Tear­down offen­bart unge­ahnte Quali­tä­ten
Francis Lido
Das OnePlus 7T bietet noch mehr als gedacht
Das OnePlus 7T ist trotz fehlendem IP-Rating wasserresistent, wie ein Teardown verrät. Außerdem geben die Lautsprecher Anlass zur Freude.
Google Pixel 4: OnePlus macht sich über das 90-Hz-Display lustig
Francis Lido
Das Google Pixel 4 besitzt ein 90-Hz-Display
Das 90-Hz-Display des Google Pixel 4 liefert nicht immer die volle Bildwiederholrate. OnePlus nutzte den wunden Punkt für einen Seitenhieb.
OnePlus 7T im Härte-Test: Was hält das neue Renn­pferd aus?
Christoph Lübben
One Plus 7T
Ist das OnePlus 7T widerstandsfähig? Ein YouTuber hat es getestet: In einem Härte-Test wird das Handy gebogen, zerkratzt und angezündet.