OnePlus 6T hat einen Fingerabdrucksensor im Display

Der Nachfolger des OnePlus 6 (Bild) bekommt definitiv einen Fingerabdrucksensor im Display
Der Nachfolger des OnePlus 6 (Bild) bekommt definitiv einen Fingerabdrucksensor im Display(© 2018 CURVED)

Mit dem OnePlus 6T soll noch dieses Jahr ein weiteres Top-Modell des chinesischen Herstellers OnePlus erscheinen. Viel ist über das Smartphone noch nicht bekannt, doch ein Detail hat das Unternehmen nun bereits bestätigt: Der Fingerabdrucksensor ist bei dem kommenden Smartphone im Display verbaut.

In einer E-Mail an CNET soll OnePlus den Fingerabdrucksensor im Display bestätigt haben. Der Hersteller nennt das neue Feature demnach "Screen Unlock" und es steht Nutzern wohl alternativ zu der bereits mit dem OnePlus 5T eingeführten Gesichtserkennung "Face Unlock" zur Verfügung. Mit der neuen Technologie will OnePlus offenbar die Schritte reduzieren, die zum Entsperren des 6T nötig sind.

Schon für 5T geplant

Ursprünglich sollte wohl bereits das OnePlus 5T aus dem Jahr 2017 einen Fingerabdrucksensor im Display erhalten. Zu diesem Zeitpunkt sei die Technologie aber noch nicht weit genug entwickelt gewesen, um den Standards des Herstellers zu entsprechen. OnePlus will demnach stets eine schnelle und flüssige Nutzererfahrung bieten.

Offen bleibt, wie schnell der Fingerabdrucksensor im Display des OnePlus 6T tatsächlich reagieren wird. Das OnePlus 6 und OnePlus 5T verfügen etwa über einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, der das Smartphone in unter einer Sekunde entsperren kann. Selbst "Face Unlock" ist nur unwesentlich langsamer. Kann die neue Technologie hier mithalten?

Der Fingerabdrucksensor im Display soll Abdrücke über einen optischen Sensor erfassen. Ein Prozessor für Künstliche Intelligenz soll das Ergebnis dann auslesen und das Gerät entsperren. Aufgrund dieser Technologie wird das Smartphone wohl knapp 0,45 Millimeter dicker als sein Vorgänger werden. Mehr erfahren wir dann sicherlich auf der Präsentation des OnePlus 6T. Einen Termin hat der Hersteller aber noch nicht bekannt gegeben. Erwartet wird eine Präsentation im Oktober 2018.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 6T: Kein Kopf­hö­rer­an­schluss, aber längere Akku­lauf­zeit
Michael Keller
Der Nachfolger des OnePlus 6 (Bild) steckt schon in den Startlöchern
Das OnePlus 6T besitzt keinen Kopfhöreranschluss: Das hat einer der Unternehmens-Mitbegründer in einem Interview angekündigt.
Auf diese Smart­pho­nes freuen wir uns im Herbst 2018
Jan Johannsen
Im Herbst können wir wieder neue Smartphones auspacken.
Der Herbst 2018 wird nicht trist. In der zweiten Jahreshälfte erscheinen einige Smartphones auf die wir gespannt sind.
OnePlus 6T soll nur eine kleine Auss­pa­rung im Display erhal­ten
Lars Wertgen2
Die Notch des OnePlus 6 ist noch deutlich größer
Das OnePlus 6T wird wohl im Oktober 2018 vorgestellt. Dann werden wir wahrscheinlich ein Smartphone mit Wassertropfen-Notch zu sehen bekommen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.