So cool sieht das OnePlus 7 Pro mit durchsichtiger Rückseite aus

Die Kamera des OnePlus 7 Pro beim Ausfahren beobachten: Der YouTuber Zack von dem Kanal JerryRigEverything hat das aktuelle OnePlus-Flaggschiff umgebaut. Die durchsichtige Hülle erlaubt einen Blick auf das Innenleben in Aktion.

Zack entfernt zunächst die Rückseite des OnePlus 7 Pro. Dazu verwendet er eine Art Föhn, mit der er den Kleber lösen kann. Anschließend zieht er die farbige Folie von der Innenseite der Hülle ab, sodass eine durchsichtige Rückseite zurückbleibt. Nachdem er die Hülle wieder an dem Smartphone befestigt hat, werden wir Zeuge der besonderen Technologie im Inneren: der ausfahrbaren Frontkamera. Ihr findet das Video am oberen Ende dieses Artikels.

OnePlus 7 Pro ist nicht alleine

Das OnePlus 7 Pro mit einer anderen Rückseite auszustatten, ist keinesfalls ein leichtes Unterfangen, da etliche Komponenten mit der Hülle verklebt sind. Doch Zack ist ein Experte im Auseinander- und Zusammenbauen von Smartphones. Das Vorzeigemodell von OnePlus etwa hat er bereits einem Härtetest unterzogen. Ihr findet das entsprechende Video am unteren Ende dieses Artikels.

Das OnePlus 7 Pro ist nicht das erste Top-Smartphone, das Zack mit einer durchsichtigen Rückseite ausstattet. So hat der YouTuber beispielsweise das Google Pixel 3 mit diesem Feature versehen. Und auch das Galaxy S9 musste bereits die DIY-Prozedur über sich ergehen lassen.

Das OnePlus 7 Pro bietet eines der besten Smartphone-Displays auf dem Markt. Nur schade, dass dies offenbar zulasten der Akkulaufzeit geht. Eine weitere Verbesserung im Vergleich zu den Vorgängern besteht im Vibrationsalarm, der euch nachdrücklicher auf neue Benachrichtigungen hinweisen kann.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 7 Pro im Test: Ein Tele­fon, wie ein Formel-1-Auto
Benjamin Kratsch
Her damit !8OnePlus 7 Pro begeistert im Test.
Eine Woche lang haben wir das OnePlus 7 Pro im Test auf Herz und Nieren geprüft. Was schnell klar wurde: Dieses Smartphone hat es in sich!
OnePlus 7 (Pro): Handy-Stopp kommt auch für OnePlus 6T und Co.
Francis Lido
Anders als der Zen-Modus bleibt Nightscape 2.0 dem OnePlus 7(Pro) vorbehalten
Der Zen-Modus vom OnePlus 7 (Pro) wird auch auf für das OnePlus 6(T) ausrollen. Wie sieht es mit Nightscape 2.0 und Screen Recording aus?
OnePlus 7 Pro: Besse­res Display, kürzere Akku­lauf­zeit?
Christoph Lübben
Peinlich !14Das OnePlus 7 Pro hat ein Display, das zum Teil viel Energie benötigt
Das OnePlus 7 Pro hat einen großen Akku und ein sehr gutes Display. Doch offenbar reduzieren die neuen Features auch die Laufzeit.