OnePlus 7T: Ab diesem Tag könnt ihr das Smartphone kaufen

Das OnePlus 7 Pro (Bild) bekommt mit dem OnePlus 7 T (Pro) offenbar schon im Oktober 2019 einen Nachfolger
Das OnePlus 7 Pro (Bild) bekommt mit dem OnePlus 7 T (Pro) offenbar schon im Oktober 2019 einen Nachfolger(© 2019 OnePlus)

OnePlus bringt noch in diesem Jahr ein neues T-Modell heraus: das OnePlus 7T. Nun scheint festzustehen, wann wir das Smartphone erstmals zu sehen bekommen – und ab wann ihr euch das Handy kaufen könnt.

Für Europa und die USA zeigt das Unternehmen das OnePlus 7T am 10. Oktober 2019. Das berichtet der in der Regel sehr gut informierte Max J. auf Twitter. Einige Tage zuvor stellt der Hersteller das Handy bereits in Indien vor – genauer gesagt am 26. September. In der Vergangenheit präsentierte OnePlus seine Modelle immer zur selben Zeit, weicht nun allerdings offenbar von jenem Vorgehen ab. Indien bekommt mutmaßlich vor dem Rest der Welt den Vorzug, da der riesige Markt für Smartphone-Hersteller sehr interessant ist.

OnePlus 7T mit Snapdragon 855 Plus?

Der weltweite Verkaufsstart des OnePlus-7-Nachfolgers ist auf den 15. Oktober datiert, wie ihr dem Tweet am Ende des Artikels entnehmen könnt. Welche Neuerungen das OnePlus für euch bereithält, darüber gibt es bislang allerdings nur relativ wenige Informationen. Die Gerüchteküche geht davon aus, dass der Hersteller auf einen Snapdragon 855 Plus setzen wird. Bei diesem handelt es sich um Qualcomms derzeitigen Top-Chipsatz. Auch eine optimierte Pop-up-Kamera dürfte auf der Agenda der Entwickler stehen.

Wir sind jedenfalls gespannt, was sich OnePlus für sein neuestes T-Modell einfallen lässt. Das OnePlus 7 Pro überzeugte unter anderem mit einer fast randlosen Front ohne Notch. Das AMOLED-Display mit QHD-Auflösung unterstützt zudem eine Bildwiederholungsrate von 90 Hertz. Darüber hinaus bietet der Hersteller seine Top-Smartphones zu einem deutlich niedrigeren Preis als die namhafte Konkurrenz an. Dies sorgt in Kombination für ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kommt auch gleich das OnePlus 7T Pro?

Beim OnePlus 7T handelt es sich sehr wahrscheinlich um das Basismodell. Zudem erwarten wir eine besser ausgestattete Pro-Version. Mindestens diese dürfte 5G-Unterstützung mitbringen. Ein solches Feature kündigte OnePlus-CEO Pete Lau zumindest bereits an, ohne allerdings zu sehr ins Detail zu gehen. Das OnePlus 7T Pro geht mutmaßlich gemeinsam mit dem Basis-7T in den Verkauf.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 8 Pro: Springt der Herstel­ler endlich auf den kabel­lo­sen Zug auf?
Francis Lido
Der Vorgänger des OnePlus 8 Pro lässt sich nicht kabellos aufladen
Das OnePlus 8 Pro wird offenbar Wireless Charging bieten. Es wäre das erste Smartphone des Herstellers, das sich kabellos aufladen lässt.
OnePlus 8 Pro: So sehen 60- und 120-Hz-Modus im direk­ten Vergleich aus
Lars Wertgen
OnePlus setzt künftig wohl auf 120-Hz-Displays
Das OnePlus 8 Pro soll über ein 120-Hz-Display verfügen. Einen Vorteil gegenüber dem bisherigen Standard zeigt OnePlus im direkten Vergleich.
OnePlus Concept One: Myste­ri­öses Handy hat versteckte Kame­ras
Christoph Lübben
OnePlus Concept One
Das OnePlus Concept One wird im Rahmen der CES 2020 gezeigt. Eines der wohl coolsten Features des Smartphones ist die versteckte Kamera.