Preis des OnePlus 8 (Pro): So teuer soll das Top-Handy sein

Nicht meins17
So günstig wie das OnePlus 7T (Bild) wird das OnePlus 8 vermutlich nicht
So günstig wie das OnePlus 7T (Bild) wird das OnePlus 8 vermutlich nicht(© 2019 OnePlus)

Wie teuer wird das OnePlus 8 zum Verkaufsstart? Neben der Ausstattung interessiert viele potenzielle Käufer nicht zuletzt der Preis des nächsten OnePlus-Smartphones, denn in der Vergangenheit überzeugte das Unternehmen meist durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Nachfolger des OnePlus 7T soll deutlich mehr kosten – aus einem bestimmten Grund.

Auf der Website eines Händlers aus Tschechien seien das OnePlus 8 und das 8 Pro bereits gelistet, berichtet Winfuture. Das Besondere: Der Shop "Alza" führt die Smartphones mit den mutmaßlichen Preisen. Demnach müsst ihr vergleichsweise tief in die Tasche greifen: Das OnePlus 8 wird demnach ab etwa 720 Euro erhältlich sein. Der Preis kann je nach Region aber noch leicht variieren.

OnePlus 8 teuer wie OnePlus 7T Pro?

Für 720 Euro erhaltet ihr dem Shop zufolge das OnePlus 8 in der Grundausstattung: mit einem 8 GB großen Arbeitsspeicher und 128 GB internem Speicherplatz. Das OnePlus 8 mit 12 GB RAM und 256 GB Speicherplatz kostet demnach schon knapp 820 Euro. Für das OnePlus 8 Pro müsst ihr noch einmal deutlich mehr investieren: Das Smartphone erscheint wohl in den gleichen Speicherausführungen für je etwa 920 und 1020 Euro.

Damit wäre das OnePlus 8 ein gutes Stück teurer als sein Vorgänger. Zum Vergleich: Das OnePlus 7T konntet ihr zum Release schon für 580 Euro erhalten. Das OnePlus 7T Pro hingegen kostete zum Start etwa 760 Euro in der Version mit weniger Speicherplatz.

Teuer wegen 5G

Der Grund für den im Vergleich zum Vorgänger so stark gestiegenen Preis liegt offenbar im Chipsatz. Das OnePlus 8 nutzt als Herzstück mutmaßlich den Snapdragon 865 von Qualcomm, der ab Werk 5G unterstützt. Die Lizenzen für die schnelle Verbindung seien für den höheren Preis mitverantwortlich – und der dazu benötigte Extra-Chip. Im Vergleich mit anderen 5G-Smartphones stehe das neue OnePlus-Gerät aber noch gut da: Das Xiaomi Mi10 etwa ist zum Start ab 800 Euro erhältlich, und ebenfalls deutlich teurer als sein Vorgänger.

Zur Ausstattung des OnePlus 8 soll außerdem eine Vierfach-Kamera auf der Rückseite gehören. Zu den besonderen Merkmalen zählen den Gerüchten zufolge eine Bildwiederholrate von 120 Hz und die Farbe "Interstellar Glow". Am 14. April 2020 wissen wir mehr, wenn OnePlus sein neues Flaggschiff offiziell vorstellt.


Weitere Artikel zum Thema
Die schnells­ten Android-Smart­pho­nes der Welt: Die aktu­elle Top 10
Christoph Lübben
Nicht meins8Was die Performance angeht, fliegt Xiaomi aktuell am höchsten
Die schnellsten Android-Smartphones der Welt im Überblick: Nur wenige Hersteller teilen die Top 10 unter sich auf. Welche das sind, erfahrt ihr hier.
OnePlus 8 Pro mit Rönt­gen­blick: Diese Kamera "durch­leuch­tet" euch
Francis Lido
Gefällt mir10Die Kamera des OnePlus 8 Pro kann mehr als bekannt
Zauberei: Das OnePlus 8 Pro besitzt eine Art Röntgen-Kamera, die durch bestimmte Objekte hindurchsehen kann. Wir zeigen euch, was damit möglich ist.
OnePlus 8 Pro: Clip mit Robert Downey Jr. bringt euch zum Lachen
Lars Wertgen
Oneplus 8 (Pro) Kamera
Robert Downey Jr. hat das OnePlus 8 Pro bereits. Was der "Iron Man"-Star mit dem Handy alles erlebt, zeigt er in einem witzigen Clip.