OnePlus Lettuce: OnePlus One-Nachfolger in Arbeit?

Her damit !34
Ist der Nachfolger des OnePlus One schon in der Pipeline?
Ist der Nachfolger des OnePlus One schon in der Pipeline?(© 2014 OnePlus)

Ist der nächste Flaggschiff-Killer von OnePlus schon in Vorbereitung? Nachdem sich ein Gerücht zu einem Tablet von OnePlus als Falschmeldung erwiesen hat, ist nun eine neue Vorhersage von dem Technik-Blogger @evlekas veröffentlicht worden.

OnePlus One:Bacon::OnePlus [Two]:Lettuce - http://t.co/3VObvK2seZ
— @evleaks (@evleaks) July 10, 2014


Demnach ist der Codename für das nächste OnePlus-Smartphone "Lettuce", zu deutsch "Salat". Gleichzeitig gibt @evleaks auch den Codenamen des OnePlus One preis: Bacon (dt. Speck). Laut Phandroid ist das aber auch die einzige Information, die es derzeit zu dem OnePlus-One-Nachfolger gibt. Weder zur Ausstattung noch zum Betriebssystem sind bisher Details bekannt.

Noch bessere Ausstattung?

Der Hype um das erste Smartphone des chinesischen Start-up-Unternehmens hat schon erahnen lassen, dass es zeitnah Gerüchte zu einem möglichen Nachfolger des One geben würde. Dafür hat nicht nur die Ausstattung des OnePlus One mit dem alternativen Android-System CyanogenMod gesorgt, sondern vor allem der dazugehörige Preis.

Ob das mutmaßliche OnePlus Two mit dem Codenamen Lettuce ebenfalls für unter 350 Euro zu haben sein wird, ist bisher unklar. Ebenso kann nur gemutmaßt werden, ob das Unternehmen den vierkernigen Prozessor mit 2,5 GHZ-Taktung gegen ein noch stärkeres Modell eintauschen wird.

Kunden warten noch auf das erste Gerät

 

Da es viele Monate der Planung bedarf, um ein neues Vorzeigemodell auf den Weg zu bringen, ist es jedenfalls nicht verwunderlich, dass OnePlus schon einen Namen für das nächste High-End-Gerät festgelegt hat. Fraglich ist allerdings, wie diejenigen die Meldung auffassen werden, die aktuell noch gespannt auf das erste Gerät warten: Immer noch ist das Smartphone mit CyanogenMod nur mit spezieller Einladung erhältlich und zusätzlich sorgten noch Bugs und Schwierigkeiten mit dem Zoll zu Verzögerungen.


Weitere Artikel zum Thema
LG G6 soll mit Google Assi­stant ausge­stat­tet sein
Christoph Groth
Her damit !5So stellt sich ein Designer das LG G6 auf Basis von Leaks vor
Siri, Bixby, Alexa und dann? Wo andere Hersteller Ihre eigenen Sprachassistenten bieten, will LG beim LG G6 angeblich auf den Google Assistant setzen.
HTC U Ultra: Android Nougat mit Nacht­mo­dus vorin­stal­liert
Christoph Groth1
Her damit !8HTC U Ultra
Nachtmodus wie in der Android Nougat-Beta: Das HTC U Ultra ist standardmäßig mit einen augenschonenden Blaulichtfilter ausgestattet.
Galaxy S8: Kamera steht offen­bar nicht mehr hervor
Christoph Groth6
Her damit !10So soll das Galaxy S8 (ganz oben) im Profil aussehen
Samsung nimmt mit dem Galaxy S8 angeblich Abschied vom Kamera-Huckel. Das soll ein Vergleichsbild mit den Vorgängermodellen belegen.