OnePlus Lettuce: OnePlus One-Nachfolger in Arbeit?

Her damit !34
Ist der Nachfolger des OnePlus One schon in der Pipeline?
Ist der Nachfolger des OnePlus One schon in der Pipeline?(© 2014 OnePlus)

Ist der nächste Flaggschiff-Killer von OnePlus schon in Vorbereitung? Nachdem sich ein Gerücht zu einem Tablet von OnePlus als Falschmeldung erwiesen hat, ist nun eine neue Vorhersage von dem Technik-Blogger @evlekas veröffentlicht worden.

OnePlus One:Bacon::OnePlus [Two]:Lettuce - http://t.co/3VObvK2seZ
— @evleaks (@evleaks) July 10, 2014


Demnach ist der Codename für das nächste OnePlus-Smartphone "Lettuce", zu deutsch "Salat". Gleichzeitig gibt @evleaks auch den Codenamen des OnePlus One preis: Bacon (dt. Speck). Laut Phandroid ist das aber auch die einzige Information, die es derzeit zu dem OnePlus-One-Nachfolger gibt. Weder zur Ausstattung noch zum Betriebssystem sind bisher Details bekannt.

Noch bessere Ausstattung?

Der Hype um das erste Smartphone des chinesischen Start-up-Unternehmens hat schon erahnen lassen, dass es zeitnah Gerüchte zu einem möglichen Nachfolger des One geben würde. Dafür hat nicht nur die Ausstattung des OnePlus One mit dem alternativen Android-System CyanogenMod gesorgt, sondern vor allem der dazugehörige Preis.

Ob das mutmaßliche OnePlus Two mit dem Codenamen Lettuce ebenfalls für unter 350 Euro zu haben sein wird, ist bisher unklar. Ebenso kann nur gemutmaßt werden, ob das Unternehmen den vierkernigen Prozessor mit 2,5 GHZ-Taktung gegen ein noch stärkeres Modell eintauschen wird.

Kunden warten noch auf das erste Gerät

 

Da es viele Monate der Planung bedarf, um ein neues Vorzeigemodell auf den Weg zu bringen, ist es jedenfalls nicht verwunderlich, dass OnePlus schon einen Namen für das nächste High-End-Gerät festgelegt hat. Fraglich ist allerdings, wie diejenigen die Meldung auffassen werden, die aktuell noch gespannt auf das erste Gerät warten: Immer noch ist das Smartphone mit CyanogenMod nur mit spezieller Einladung erhältlich und zusätzlich sorgten noch Bugs und Schwierigkeiten mit dem Zoll zu Verzögerungen.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen3
Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten
Naja !10Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.