Bestellhotline: 0800-0210021

Oppo Find X3 Pro: Was das Flaggschiff-Mikroskop mitbringen soll

Oppo Find X3 Pro: Blick auf Kamera und Display
Die Kamera vom Oppo Find X3 Pro soll einen "Hügel" haben (© 2021 Evan Blass/Voice )
profile-picture

02.02.21 von

Ariane Wilke

Das Oppo Find X3 Pro lässt nicht mehr lange auf sich warten und das Interesse an dem neuen Flaggschiff steigt: Ein Leak legt nun die inneren Werte offen.

Die vermeintlichen Specs des Oppo Find X3 Pro sind auf einer Benchmark-Plattform aufgetaucht und zeigen, was in dem Flaggschiff stecken soll. Demnach setzt Oppo auf Qualcomms Hochleistungschip Snapdragon 888, welcher unter anderem in der amerikanischen und asiatischen Version vom Galaxy S21 oder dem Xiaomi Mi 11 verbaut ist. Die maximale Taktfrequenz des Octa-Core-Prozessors liegt bei Geschwindigkeiten von bis zu 2,84 GHz. Mit an Bord sollen außerdem Android 11 in Kombination mit der Benutzeroberfläche ColorOS 11 sein.

Oppo Find X3 Pro mit Quad-Kamera und Mikroskop-Zoom

Der Leak untermauert noch einmal die Gerüchte rund um das Kamera-Setup des kommenden Oppo-Smartphones: Als Hauptkamera sollen vier Linsen dienen. Das Weitwinkel- sowie das Ultraweitwinkelobjektiv setzen laut Benchmark-Enthüllung jeweils auf den 50-MP-Sony-IMX766-Sensor. Des Weiteren soll das Oppo Find X3 ein 13-MP-Teleobjektiv mit 2-fach optischen Zoom besitzen. Interessant dürfte auch der 25-fache Makro-Zoom sein, der Bilder Mikroskop-ähnlich vergrößern soll.

Dem Gerücht zufolge soll das Oppo Find X3 Pro über einen internen Speicher von 256 GB verfügen. Das bietet euch ausreichend Platz für hochauflösende Fotos und Videos. Ob ihr den Speicher erweitern könnt, verrät der Datenbankeintrag nicht. Darüber hinaus ist das Oppo-Flaggschiff voraussichtlich mit 12 GB RAM und einem 6,7-Zoll-Display ausgestattet. Der OLED-Bildschirm soll mit 3216 x 1440 Pixeln auflösen und mit einer Bildwiederholungsrate von bis zu 120 Hz arbeiten.

Oppo Find X3 Pro: Ein Blick auf die Kamera
Das Oppo Find X3 Pro soll in diesen Farben erscheinen (© 2021 Evan Blass/Voice )

Nicht nur die Specs sind durchgesickert, auch das vermeintliche Design ist seit einiger Zeit bekannt. So hat der Leaker Evan Blass Renderbilder gezeigt, auf denen die Rückseite des Oppo Find X3 Pro in vier verschiedenen Farben zu sehen sein soll.

Ein offizieller Release-Termin für das Flaggschiff ist noch nicht bekannt, Gerüchten zufolge soll der Marktstart jedoch im März erfolgen.

Find X3 Lite 5G mit Enco X Schwarz Frontansicht 1 Deal
Oppo Find X3 Lite 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Oppo Enco X
mtl./24Monate: 
19,49
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Find X3 Neo 5G mit Oppo Watch Schwarz Frontansicht 1 Deal
Oppo Find X3 Neo 5G
+ o2 Free M 20 GB
+ Oppo Watch 41mm WiFi
mtl./24Monate: 
42,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema