Bestellhotline: 0800-0210021

Oppo Reno 6 5G: Leaker zeigt die Serie vorab auf Bildern & Video

Oppo: Bald soll der Hersteller neue Reno-Smartphones vorstellen
Oppo: Bald soll der Hersteller neue Reno-Smartphones vorstellen (© 2021 CURVED )
profile-picture

26.05.21 von

Robert Kägler

Mit dem Oppo Reno 6 möchte der chinesische Hersteller die Reno-Serie um neue Smartphones für dieses Jahr erweitern. Ein bekannter Leaker zeigt nun die verschiedenen Modelle bereits vorab auf Bildern und in einem Video.

Erst vor rund einem halben Jahr enthüllte Oppo die Reno-5-Modelle in China. Gerüchten zufolge will die Tochterfirma von BBK Electronics nun auf dem Heimatmarkt bereits die nächsten Geräte der Reno-Reihe vorstellen. Vor einer offiziellen Ankündigung liefert uns jetzt allerdings der bekannte Leaker Evan Blass (@evleaks) über Twitter einen ausführlichen Blick auf das Oppo Reno 6 in verschiedenen Varianten. Neben sehr detaillierten Render-Bildern ist auch ein Werbevideo dabei.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Find X3 Lite 5G mit Oppo Band Schwarz Frontansicht 1
Oppo Find X3 Lite 5G
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
+ Oppo Band Sport
  • CURVED Aktion! +2 GB Extra Daten (exklusiv für CURVED Kunden - nur hier)
  • Display neu erleben(90 Hz sorgt für flüssiges Scrollen)
  • 15 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 21,6 MBit/s)
mtl./24Monate: 
19,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Oppo Reno 6 5G, Pro 5G & Pro+ 5G zeigen sich auf Bildern

Oppos Reno-Serie umfasst in der Regel starke Mittelklasse-Smartphones, die neben einem eleganten Design auch das eine oder andere Premium-Feature bieten können. Den Leaks und Informationen des Portals Gadgets 360 zufolge will das Unternehmen drei Modelle mit Android 11 als Basis bereits am 27. Mai für den Heimatmarkt China vorstellen: Oppo Reno 6 5G, Reno 6 Pro 5G und Reno 6 Pro+ 5G. Diese Modelle zeigt Blass nun vorab auf Twitter:

Oppo Reno 6 5G

Das wahrscheinlich günstigste unter den neuen Modellen erinnert mit dem flachen Display, mattierter Optik und kantigen Rändern etwas an Apples iPhone-12-Design. Das glatte Display und die kleine Punch-Hole-Kamera auf der Frontseite machen ebenfalls eine gute Figur, auch wenn man die Ränder nicht an allen Seiten gleichmäßig dünn gestalten konnte. Im Inneren des Basismodells soll angeblich ein Dimensity-Chip von MediaTek zusammen mit mindestens 8 GB RAM arbeiten. Für Fotos soll euch eine Triple-Kamera mit einem 64-MP-Hauptsensor zur Verfügung stehen.  Das 6,55 Zoll große FHD-Display könnte zudem eine erhöhte Bildwiederholrate von 90 Hz bieten.

Oppo Reno 6 Pro 5G

Bei den Pro-Modellen der Reno-6-Serie scheint Oppo stattdessen auf ein gekrümmtes Display und sehr dünne Seiten zu setzen. Die Variante Reno 6 Pro 5G soll angeblich eine ähnliche Ausstattung wie das Basis-Reno-6 besitzen. Bei der Kamera scheint man allerdings einen weiteren Sensor hinzugefügt zu haben, um auf eine Vierfachkamera zu kommen.

Oppo Reno 6 Pro+ 5G

Das Top-Modell Reno 6 Pro+ 5G soll hingegen etwas mehr bieten. Neben einem größeren vierten Kamerasensor könnte mit dem 50 MP starken Sony IMX766 auch ein anderer Hauptsensor verbaut werden. Damit das Pro+ sich auch bei der Rechenleistung von seinen Geschwistern absetzen kann, wird wohl ein leistungsfähiger Qualcomm Snapdragon 870 SoC an Bord sein.

Neben den Bildern veröffentlichte Blass auch das nachfolgende Video. Der offiziell wirkende Werbespot zeigt vermutlich das Reno 6 Pro 5G:

Oppo Reno 6: Kommt die Serie auch nach Deutschland?

Zunächst stellt Oppo seine neuen Mittelklasse-Smartphones wohl für den chinesischen Markt vor. Die Reno-5-Serie ist in Deutschland nicht offiziell erschienen, aber unter den Find-X3-Modellen finden sich einige baugleiche Geräte. Wir sind gespannt, ob Oppo Reno 6 und Co. bei uns Teil der nächsten Find-X-Serie werden oder unter ihrem ursprünglichen Namen erscheinen. 

Find X3 Lite 5G mit Oppo Band Schwarz Frontansicht 1 Deal
Oppo Find X3 Lite 5G
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
+ Oppo Band Sport
mtl./24Monate: 
19,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Reno 4Z 5G Schwarz Frontansicht 1 Deal
Oppo Reno 4Z 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema