Panasonic P31 kommt im März mit Gesten-Unlock-Feature

So kündigt Panasonic das P31 Smartphone an
So kündigt Panasonic das P31 Smartphone an(© 2014 Twitter / Panasonic India PR)

Panasonic India kündigte vor Kurzem ein neues Modell auf seiner Facebookseite an: das P31. Mehr als zwei Teaser waren zwar nicht zu sehen, erste Funktionen gaben diese aber dennoch Preis: Neben dem Videoplayer „Pop-I“ wird das P31 etwa über „gesture play“ verfügen – eine Funktion, mit der sich der Unlock-Screen durch eine Zeichnung entsperren lässt.

Der Pop-I-Videoplayer wird mit Multitasking-Funktionen beworben. Was er genau beherrscht, wurde leider nicht verraten. Welche Partner-Apps auf dem Smartphone zu finden sein werden, ist hingegen schon bekannt: den digitalen Notizblock Evernote etwa oder Sonys TV-App LIV.

Hardware nur Mittelklasse

Einem Bericht von AndroidOS zufolge, sei auf der Videoplattform Youtube zudem ein Video erschienen, das weitere Informationen zu dem Smartphone verraten habe. Inzwischen ist es dort allerdings nicht mehr aufzufinden. Aus dem Video sei hervorgegangen, dass Panasonic P31 laufe mit einer unspezifizierten Android-Version. Die Hardware sei Mittelklasse: Vierkern-Prozessor mit 1,3 GHz und 5-Zoll-Bildschirm mit 854 x 480 Pixeln Auflösung.

Ein genauer Erscheinungstermin ist noch unbekannt; der Teaser gibt März 2014 an. Auch was den Preis betrifft, hält sich Panasonic bedeckt. Angesichts der technischen Ausstattung ist aber davon auszugehen, dass es sich in moderatem Rahmen bewegen wird.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp für iOS erlaubt schon bald Teilen von bis zu 30 Bildern auf einmal
Michael Keller
WhatsApp für iOS soll in naher Zukunft ein Update erhalten
WhatsApp für iOS soll bald ein praktisches Feature erhalten: Künftig könnt Ihr offenbar mit der App bis zu 30 Bilder auf einmal verschicken.
Xperia Z3 Plus: Sony veröf­fent­licht Android Nougat-Update
Das Sony Xperia Z3 Plus ist im Juni 2015 auf den Markt gekommen
Sony ist nicht zu bremsen: Nur einen Tag nach dem Rollout für das Xperia Z5 soll das Android Nougat-Update auch für das Xperia Z3 Plus unterwegs sein.
Google Allo: Update bringt Chrome Custom Tabs und verspricht Span­nen­des
Marco Engelien
Her damit !5Allo
Google Allo erhält das Update auf die Version 5.0. In der könnt Ihr Links direkt im Messenger öffnen. Ein spannenderes Feature kommt erst später.