Party up: Ultimate Ears lässt Euch bis zu 50 Boom-Lautsprecher koppeln

Supergeil !8
Die UE Boom 2 von Ultimate Ears
Die UE Boom 2 von Ultimate Ears(© 2015 CURVED)

Multi-Boom statt Multiroom: Ab sofort lassen sich mehr als 50 Lautsprecher von Ultimate Ears innerhalb weniger Sekunden kabellos miteinander verbinden.

Mit dem neuen PartyUp-Feature werden UE BOOMs, UE BOOMs 2 und UE MEGABOOMs untereinander kabellos verbunden. Damit das funktioniert, müsst Ihr lediglich  das kostenlosen „Over-the-Air“-Update für die UE BOOM, UE BOOM 2 und UE MEGABOOM-App herunterladen – schon werden alle verfügbaren Lautsprecher angezeigt und können einfach per „Drag and Drop“ innerhalb weniger Sekunden miteinander gekoppelt werden.

Wir konnten uns bereits auf der IFA davon überzeugen, wie gut das Feature funktioniert. Dabei ist es auch egal, ob einer der Lautsprecher vorher schon einmal mit dem Smartphone verbunden war. Denn die Lautsprecher bauen das Netzwerk untereinander auf und erkennen sich gegenseitig. So muss der Boom-Speaker lediglich in der Nähe stehen.

Das App-Update ist sowohl für iOS als auch Android verfügbar. Praktisch: Neben dem Party-Up-Modus  ermöglicht die neue Version auch die Unterstützung für Siri ab der UE Boom 2.


Weitere Artikel zum Thema
Die besten Weih­nachts­ge­schenke für Fitness-Freunde
Jan Johannsen
Geschenkeratgeber Weihnachten für Fitness
Laufschuhe, Hanteln oder Fußbälle kann ich nicht empfehlen, aber wenn Ihr zu Weihnachten Sportliches verschenken wollt, dann vielleicht ein Wearable.
Poké­mon GO: Nian­tic kündigt ab 12. Dezem­ber neue Poké­mon an
Jan Johannsen
Der Pokédex wird bald länger
Bald könnt Ihr neue Monster in Pokémon GO fangen. In einem Blogpost hat Niantic bekannt gegeben, dass es bald Details zu den neuen Pokémon gibt.
Nintendo Switch: Rollen­spiel-Hit Dark Souls 3 läuft angeb­lich schon drauf
Christoph Groth
Mit der Nintendo Switch könntet Ihr Dark Souls 3 auch unterwegs spielen
Prepare to die again: Gerüchten zufolge hat From Software bereits eine Fassung von Dark Souls 3 auf der Nintendo Switch zum Laufen gebracht.