Bestellhotline: 0800-0210021

Party up: Ultimate Ears lässt Euch bis zu 50 Boom-Lautsprecher koppeln

Die UE Boom 2 von Ultimate Ears
Die UE Boom 2 von Ultimate Ears (© 2015 CURVED )
17
profile-picture

04.10.16 von

Felix Disselhoff

Multi-Boom statt Multiroom: Ab sofort lassen sich mehr als 50 Lautsprecher von Ultimate Ears innerhalb weniger Sekunden kabellos miteinander verbinden.

Mit dem neuen PartyUp-Feature werden UE BOOMs, UE BOOMs 2 und UE MEGABOOMs untereinander kabellos verbunden. Damit das funktioniert, müsst Ihr lediglich  das kostenlosen „Over-the-Air“-Update für die UE BOOM, UE BOOM 2 und UE MEGABOOM-App herunterladen – schon werden alle verfügbaren Lautsprecher angezeigt und können einfach per „Drag and Drop“ innerhalb weniger Sekunden miteinander gekoppelt werden.

Wir konnten uns bereits auf der IFA davon überzeugen, wie gut das Feature funktioniert. Dabei ist es auch egal, ob einer der Lautsprecher vorher schon einmal mit dem Smartphone verbunden war. Denn die Lautsprecher bauen das Netzwerk untereinander auf und erkennen sich gegenseitig. So muss der Boom-Speaker lediglich in der Nähe stehen.

Das App-Update ist sowohl für iOS als auch Android verfügbar. Praktisch: Neben dem Party-Up-Modus  ermöglicht die neue Version auch die Unterstützung für Siri ab der UE Boom 2.

Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Mi 11 Lite 5G Gelb Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
17,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema