Passend zum iPhone 8 in Rot: Sonos One kommt als Limited Edition

So sieht der Sonos One in Rot aus
So sieht der Sonos One in Rot aus(© 2018 Rot)

Offenbar wird es nicht nur bei Apple mit dem iPhone 8(PRODUCT)RED bunter: Der Sonos One erscheint noch in diesem Jahr in einer Limited Edition. Ihr könnt den smarten Lautsprecher dann in mehreren verschiedenen Farben erwerben – darunter auch in einem knalligen Rot.

Die Limited Edition trägt den Namen "Hay for Sonos" und ist in Partnerschaft mit Hay entstanden. Laut Pressemitteilung könnt ihr den smarten Speaker in dieser besonderen Ausführung in gleich drei neuen Farben erwerben: Rot, Grün und Gelb. Die Farben seien an die Farbpalette der dänischen Design-Marke Hay angelehnt und sollen euer Zuhause etwas bunter gestalten.

Veröffentlichung erst gegen Herbst

Bis ihr den Sonos One in der "Hay for Sonos"-Ausführung erwerben könnt, wird es noch etwas dauern: Erst im September 2018 werden die Sondermodelle veröffentlicht. Über die Webseite des Herstellers ist der Speaker dann zu einem Preis von 259 Euro erhältlich. Ebenso wie die herkömmliche Variante des Sonos One soll die spezielle Ausführung das Apple-Feature AirPlay 2 für die Musikübertragung unterstützen – sobald es verfügbar ist. Dieses wird voraussichtlich mit dem Update auf iOS 11.4 für iPhone und iPad erscheinen.

Updates werden in gewissen Abständen auch für den Sonos One selbst veröffentlicht. So hat der Lautsprecher etwa vor einer Weile die Unterstützung für Spotify-Kommandos erhalten. Vermutlich wird der Hersteller sein Gadget ebenso in Zukunft noch mit neuen Features ausstatten. Ab Werk ist Amazon Alexa auf dem Speaker vorhanden, sodass ihr eure Musik und euer Smart Home bequem via Sprachbefehl steuern könnt. Falls ihr mehr Details zu dem Sonos One erhalten möchtet, könnt ihr euch den Testbericht von Felix ansehen.

Weitere Artikel zum Thema
Amazon Echo: Klang einstel­len und verbes­sern – Tipps zum Alexa-Laut­spre­cher
Sascha Adermann
Wer den Klang seines Amazon Echo verbessern will, muss nicht gleich zum Echo Sub greifen
Amazon Echo kann vieles, aber großen Musikgenuss für audiophile Nutzer bietet der smarte Lautsprecher nicht. Doch ihr könnt den Ton verbessern.
So verbin­det ihr Amazon Echo und Sonos-Laut­spre­cher
Sascha Adermann
Den Sonos Play:1 könnt ihr mit Alexa über Amazon Echo steuern
Ihr wollt euren Sonos-Lautsprecher bequem per Spracheingabe steuern? Mit Alexa ist das sogar über Amazon Echo möglich. Wir zeigen euch wie das geht.
Sonos könnte Siri in seine Laut­spre­cher inte­grie­ren
Francis Lido
Nur Alexa ist derzeit direkt in den Sonos One integriert
Hält Siri bald Einzug in Sonos-Lautsprecher? Der Hersteller könnte sich eine direkte Integration gut vorstellen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.