Pixel 5 und Pixel 4a 5G: Sind das die Preise für Deutschland?

Nur wenige Wochen nach dem Pixel 4a (Bild) soll das Pixel 5 erscheinen
Nur wenige Wochen nach dem Pixel 4a (Bild) soll das Pixel 5 erscheinen(© 2020 Google Blog)

Das Pixel 5a nähert sich mit großen Schritten – und mit ihm auch der Launch des Pixel 4a 5G. Bislang ist nicht bekannt, welche Preise Google für die beiden Smartphones zum Start aufrufen wird. Doch nun gibt es Gerüchte dazu, wie viel die Geräte kosten sollen.

Das Pixel 5 soll zum Release 629 Euro kosten, berichtet Nils Ahrensmeier auf Twitter. Das Smartphone soll zum Start in den Farben Schwarz und Grün erhältlich sein. Ahrensmeier zufolge beinhalte der Preis 16 Prozent Mehrwertsteuer. Das Pixel 4a 5G erscheint angeblich in Schwarz und Weiß. Der Preis zum Launch soll 499 Euro betragen. Ihr findet den besagten Tweet weiter unten in diesem Artikel.

Günstige Neuankömmlinge

Erst kürzlich hieß es, dass Google das Pixel 5 zu einem niedrigeren Preis auf den Markt bringt als das Pixel 4 XL. Zu diesem Zeitpunkt wurde von einem Preis von 700 Euro ausgegangen. Das Pixel 4 XL kostete zu seinem Start noch knapp 900 Euro. Mit 630 Euro würde Google den vorhergesagten Preis sogar unterschreiten. Beim Pixel 4a 5G hingegen bleibt eine Frage: Worin liegen die Unterschiede, wenn Google für die Variante ohne 5G gleich 150 Euro weniger verlangt? Das Pixel 4a kostet gerade einmal 340 Euro.

Pixel 4a 5G als größtes neues Pixel?

Das Pixel 4a 5G soll den gleichen Kamera-Aufbau mitbringen wie das Pixel 5. Als Antrieb soll in beiden Geräten der Mittelklasse-Chip Snapdragon 765G von Qualcomm stecken. Zum Vergleich: Im Pixel 4a ist es der etwas schwächere Snapdragon 730G. Das Pixel 4a 5G könnte zudem mit 6,1 Zoll einen größeren Bildschirm besitzen als das Pixel 5 (5,7 oder 5,8 Zoll).

Google hat das Pixel 4a erst Anfang August 2020 der Öffentlichkeit vorgestellt und den Marktstart für Anfang Oktober angekündigt. Die anderen beiden Smartphones sollen unmittelbar danach erscheinen. Gerüchten zufolge könnt ihr das Pixel 5 ab dem 8. Oktober vorbestellen. Eine zweite Variante – wie in den Vorjahren – scheint es nicht zu geben. Das Datum, das Google angeblich selbst verraten hat, soll außerdem auch für die Vorbestellung des Pixel 4a 5G gelten.


Weitere Artikel zum Thema
Pixel 4a 5G gele­akt: Schon fast ein Pixel 5
Lars Wertgen
Das Pixel 4a 5G unterstützt – der Name verrät es bereits – den 5G-Standard.
Am 30. September stellt Google das Pixel 4a 5G vor. Euch erwartet so etwas wie ein Pixel 5 Lite, wie aus einem XXL-Leak hervorgeht.
Google Pixel 5 vorab enthüllt: Dieser Leak lässt keine Fragen mehr offen
Francis Lido
Her damit22Das Google Pixel 5 sieht dem Pixel 4a (Bild) wohl ziemlich ähnlich
Kamera, Display, Preis und Co.: Kurz vor dem Launch des Google Pixel 5 nimmt ein Riesen-Leak wohl alles vorweg.
Pixel 5 und Pixel 4a 5G: Google legt sich auf einen Termin fest
Lars Wertgen
Her damit15Vom Google Pixel 4a wird es auch eine 5G-Variante geben
Noch vor Ende des Monats stellt Google zwei neue Smartphones vor: das Google Pixel 5 und Pixel 4a 5G. Das hat der Hersteller offiziell bestätigt.