Pixel und Nexus: Android 7.1.2 Nougat im Beta-Programm erhältlich

Her damit !18
Beta-Tester mit einem Google Pixel XL erhalten Android 7.1.2 automatisch
Beta-Tester mit einem Google Pixel XL erhalten Android 7.1.2 automatisch(© 2016 CURVED)

Das Update auf Android 7.1.2 Nougat ist da – zumindest für Teilnehmer an Googles Beta-Programm: Wie Google im Android Developers Blog bekannt gibt, steht die Aktualisierung für diverse Pixel- und Nexus-Geräte als "Sneak Peak" bereit. Zwei populäre Nexus-Geräte werden das Update allerdings nicht erhalten.

Zu den Geräten, deren Besitzer Android 7.1.2 bereits ausprobieren können, gehören das Google Pixel, das Pixel XL, das Pixel C und der Nexus Player. Außerdem steht das Update im Rahmen der Public Beta für das Nexus 5X zum Download bereit – das Nexus 6P soll die neue Version des Betriebssystems in naher Zukunft ebenfalls erhalten.

Nexus 6 und 9 gehen leer aus

Bemerkenswert ist, dass Google Android 7.1.2 Nougat für das Nexus 6 und das Nexus 9 nicht zur Verfügung stellt; somit ist davon auszugehen, dass die beiden Geräte mit Android 7.1.1 ihr letztes Update erhalten haben, wie Android Authority berichtet. Sowohl das Smartphone als auch das Tablet sind Ende 2014 erschienen – mit der Zusicherung, für zwei Jahre mit Updates ausgestattet zu werden. Demnach ist es keine Überraschung, dass Google die aktuelle Version nicht mehr für Nexus 6 und 9 angepasst hat; eher war es ein netter Zug, dass die beiden Oldtimer Android 7.1.1 noch erhalten haben.

Bei Android 7.1.2 handelt es sich in erster Linie um einen "maintenance release", also frei übersetzt ein "Wartungs-Update". Demnach stehen Bugfixes und die Steigerung der Performance im Fokus der Aktualisierung – Google zufolge können Nutzer und Mobilfunkanbieter aber mit "kleinen Verbesserungen" rechnen. Wenn Ihr bereits am Beta-Programm von Google teilnehmt, solltet Ihr das Update innerhalb der kommenden Tage via OTA automatisch erhalten. Der Rollout für alle Nutzer soll in "wenigen Monaten" stattfinden.

Weitere Artikel zum Thema
Android O: Devel­oper Preview 4 ist für Pixel und Nexus erschie­nen
Michael Keller
Android O soll noch im Sommer 2017 offiziell erscheinen
Google hat die Developer Preview 4 von Android O veröffentlicht. Entwickler können die Vorabversion auf Pixel- und Nexus-Geräten testen.
Google über­nimmt Pixel-Team und Lizen­zen: HTC baut weiter Smart­pho­nes
Guido Karsten3
Viele der neuen Google-Mitarbeiter sollen schon am Google Pixel mitgearbeitet haben
HTC und Google sind sich einig: Für 1,1 Milliarden Dollar wechseln etwa 100 Smartphone-Spezialisten und Lizenzen zum US-Unternehmen.
"Project Tango": Google stellt Support für Augmen­ted-Reality-Platt­form ein
Christoph Lübben
Project Tango ist schon bald Geschichte
Im Jahr 2018 wird Google die Unterstützung für Project Tango einstellen. Aber das bedeutet nicht das Ende der Augmented Reality für Android.