PayPal als Apple-Bezahlsystem im Gespräch

Wird PayPal in das iPhone 6 integriert?
Wird PayPal in das iPhone 6 integriert?(© 2014 CC: Flickr/hypotekyfidler.cz)

PayPal will offenbar der bevorzugte Zahlungsweg auf iPhone 6 und Co. werden. Laut einem Bericht von AppleInsider soll der verbreitete Online-Bezahldienst mit einem Angebot an Apple herangetreten sein, das eine umfassende Partnerschaft zwischen der eBay-Tochter und dem iPhone-Hersteller vorsieht.

PayPal macht Zugeständnisse an Apple

PayPal versucht anscheinend, so der Tenor des Berichts, sich durch die Verankerung im iPhone einen festen Platz im lukrativen iOS-Markt zu sichern – und ist dabei zu einigen Zugeständnissen bereit. Offenbar hat der Bezahldienst sogar angeboten, sich um die Integration in das Ökosystem des Smartphones zu kümmern – inklusive Einhaltung der Sicherheitsstandards. Auch die Abwicklung der Zahlungen will PayPal demnach selbst übernehmen, was ein weiteres Zugeständnis an Apple darstellen würde.

Apple ist im Prinzip nicht auf die Zusammenarbeit mit PayPal angewiesen, um Nutzern des iPhones ein Online-Bezahl-System anbieten zu können. Laut einem weiteren Bericht soll der iKonzern aber bereits von sich aus weitere Vorstöße in Richtung bargeldloser Zahlung planen. Eine große Hürde dabei spielen demnach Sicherheitsbedenken, denen man sich in Cupertino mit Technologien wie dem Fingeabdruck-Scanner des iPhone 5s aber bereits annimmt.


Weitere Artikel zum Thema
Wie Amazon und Google: Plant Apple einen güns­ti­gen Stre­a­ming-Stick?
Sascha Adermann
Ein TV-Stick von Apple wäre wohl deutlich günstiger als Apple TV 4K (Bild)
Tritt Apple bald auch im Bereich günstiger Streaming-Sticks gegen Amazon und Google an? Entsprechende Gerüchte scheinen nicht grundlos aufzukommen.
Der Google Assi­stant unter­stützt nun Siri-Kurz­be­fehle
Lars Wertgen
Der Google Assistant funktioniert nicht nur auf dem Samsung Galaxy Note 8, sondern auch auf iPhones
Siri und Google Assistant machen gemeinsame Sache: Ab sofort kann Apples Sprachassistenz ihrem Google-Pendant Befehle erteilen.
Share your Gifts: Apple stimmt mit Anima­ti­ons­vi­deo auf Weih­nach­ten ein
Christoph Lübben
Apple hat einen Animationsfilm zu Weihnachten veröffentlicht
Bei Apple ist schon Weihnachten: Das Unternehmen hat ein Video zum großen Fest veröffentlicht. Geschenke müssen demnach nicht immer teuer sein.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.