Anzeige

PlayStation 4 günstiger bei CURVED: Darum lohnt sich die PS4 noch immer

Die PS4 Slim lohnt sich auch ein halbes Jahr vor dem Start der PS5 noch. Und wir erklären euch wieso
Die PS4 Slim lohnt sich auch ein halbes Jahr vor dem Start der PS5 noch. Und wir erklären euch wieso(© 2016 CURVED)

Spätestens zu Weihnachten 2020 steht die PS5 in den Händlerregalen. Aber das bedeutet nicht, dass die PlayStation 4 nun altes Eisen ist. Gerade jetzt lohnt sich der Kauf einer PS4 sogar sehr. Im CURVED-Shop könnt ihr euch das Gerät gerade für wenig Geld besorgen.

Inhaltsverzeichnis

Vorab: So viel Geld spart ihr beim Kauf

Wohl aufgrund der Corona-Krise ist die PlayStation 4 gerade vielerorts nur schwer erhältlich. Und dann zu Preisen von bis zu 350 Euro bei den bekannten Händlern (Stand: 10. Juni 2020). Nicht so im CURVD-Shop: In Kombination mit einem o2 Free M 20 GB Tarif erhaltet ihr die PS4 für nur knapp 50 Euro. Für den Tarif zahlt ihr die regulären 29.99 Euro im Monat – hier zahlt ihr also keinen Cent extra für die Konsole. Wollt ihr ohnehin gerade euren Handytarif aktualisieren und die besten PS4-Games nachholen, solltet ihr also zuschlagen:

Das kann die PS4 Slim

Mit der PlayStation 4 Slim hat Sony eine etwas kompaktere Variante der Konsole auf den Markt gebracht. Sie wurde in vielen Punkten verbessert. So ist etwa der Lüfter leiser als bei älteren Modellen. Zusätzlich ist die Konsole um fast 30 Prozent kleiner geworden. Außerdem sind gleich 1 TB an Speicher vorhanden, was genügend Platz für über 20 Games bietet.

Nicht nur für Spiele ist die PS4 Slim geeignet: Die Konsole hat auch Zugriff auf Streaming-Apps wie Sky Ticket, Amazon Prime Video, Netflix und mehr. Im Vergleich zu einem Chromecast oder in Smart-TVs integrierte Streaming-Funktionen navigiert ihr mit der Konsole besonders flüssig durch die einzelnen Apps und die Streams starten in der Regel sofort. So fühlt sich alles ein bisschen komfortabler an.

Diese PlayStation-4-Games solltet ihr nicht verpassen

Wirklich frisch im Handel ist die PS4 nicht. Deshalb gibt es zahlreiche Spiele, die mittlerweile für die Konsole erschienen sind. Der große Vorteil daran: Fast alle davon sind mittlerweile ein echtes Schnäppchen. Und das nicht nur in den Läden: Bei großen Rabattaktionen im PSN-Store sind für gewöhnlich auch Top-Titel mit dabei. Welche ihr euch auf jeden Fall zulegen solltet, erfahrt ihr in unserer Übersicht der besten PS4-Spiele.

Außerdem erscheinen 2020 noch einige Highlights. Mitte Juni etwa "The Last of Us Part II":

Ihr braucht keinen neuen Handy Tarif? So nützlich kann dieser dennoch sein

Bekanntlich ist die günstige PS4 bei CURVED an den Handytarif o2 Free M gekoppelt. Dieser bietet euch 20 GB monatliches Datenvolumen im LTE-Netz sowie eine Allnet-Flatrate. Es kann nun jedoch sein, dass ihr euch für die PS4 interessiert, aber eigentlich noch keinen neuen Tarif benötigt.

Dann solltet ihr checken, ob ihr ein Dual-SIM-Smartphone besitzt. Denn hier könnt ihr eine zweite SIM-Karte einlegen und so etwa euer bisheriges monatliches Datenvolumen um 20 GB aufstocken. Das ist etwa dann praktisch, falls ihr unterwegs viel Musik oder mehrere Videos pro Tag streamen wollt. Außerdem steht euch dann eine zweite Rufnummer zur Verfügung, über die ihr dann Berufliches und Privates trennen könnt. Nicht nur im Homeoffice ist das ein Vorteil.

Weitere Prämien aus dem CURVED-Shop

Übrigens: Aktuell gibt es nicht nur die PlayStation 4 sehr günstig bei uns. In einem Bundle mit Vertrag könnt ihr euch auf CURVED mit großer Ersparnis auch einen E-Scooter mit Straßenzulassung für nur 99 Euro besorgen. Zudem haben wir ein AirPods-Doppelpack samt Vertrag deutlich günstiger im Angebot. Oder darf es ein neuer Laptop sein? Auch hier haben wir die passende Prämie mit dabei.


Weitere Artikel zum Thema
Die besten PS4-Spiele: Was ihr vor dem PS5-Release zocken müsst
Christoph Lübben
Es gibt so viele gute Spiele wie "God of War", da kann man schon einmal den Kopf verlieren.
Was tun, bis die PS5 erscheint? Vielleicht könnt ihr noch einmal die besten PS4-Spiele nachholen. Hier kommen unsere Favoriten.
PSN Sale im März: Diese PS4-Games sind nur noch wenige Tage güns­ti­ger
Guido Karsten
Passend zur Corona-Krise gibt es im März 2020 noch massenhaft günstige PS4-Spiele
PS4-Gamer aufgepasst: Corona hält die Welt in Atem, aber Sony will helfen. Dank Mega-März-Sale gibt es im PSN noch einige Tage PS4-Spiele billiger.
PSN und Xbox Live lang­sa­mer: Dros­se­lung wegen Coro­na­vi­rus
Francis Lido
Sony drosselt den Online-Dienst für die PlayStation 4
PSN und Xbox Live werden langsamer. Grund für die Drosselung ist das Social Distancing infolge der Coronavirus-Pandemie.