PlayStation 4: Party-Minispielsammlung "Frantics" ab sofort verfügbar

Mit der PlayStation 4 die Party aufmischen: "Frantics" ist ein weiteres Spiel der PlayLink-Reihe und ab sofort verfügbar. PlayLink-Games sind Spiele für die Sony-Konsole, die ihr mit eurem Smartphone als Controller spielen könnt. Der neueste Titel hält eine Reihe von verrückten Minispielen für euch bereit.

"Frantics" ist für bis zu vier Spieler geeignet und laut Pressmitteilung ab sofort im PlayStation Store für die PS4 verfügbar. In 15 verschiedenen Minispielen könnt ihr euch mit euren Freunden messen. Von flotter Action bis zu rundenbasierter Strategie soll es eine große Bandbreite an witzigen Games geben. Das Ziel ist es, insgesamt mehr Kronen als eure Gegner zu sammeln.

Sabotage durch Moderator

Moderiert wird "Frantics" von einem Fuchs, der offenbar auch in das Spielgeschehen eingreift: Er stellt einzelnen Personen spezielle Aufgaben oder fordert sie auf, die anderen Spieler zu sabotieren. Diese Extra-Funktion dürfte den PlayLink-Titel noch um einiges abwechslungsreicher machen.

Zu den Spielen gehört etwa ein Ninjalauf mit Hindernissen, bei denen ihr eure Kontrahenten schubsen könnt. In einer anderen Kategorie müsst ihr eure Gegner von einer eisigen Plattform stoßen. Weitere Minispiele lassen euch Bomben werfen, Fallschirmspringen, über Minen laufen oder Donuts sammeln. Am Anfang und am Ende des Artikels findet ihr jeweils einen Trailer, der euch ein paar der kleinen Spiele auf der PlayStation 4 zeigt.

Falls ihr das Game einmal mit euren Freunden ausprobieren wollt, findet ihr "Frantics" für knapp 20 Euro im PSN Store für die PlayStation 4. Wie bei dem schon empfehlenswerten PlayLink-Spiel "That's You" benötigt jeder Mitspieler nur sein Smartphone für die Steuerung – den DualShock-4-Controller könnt ihr in die Ecke legen.

Weitere Artikel zum Thema
Diese Games waren im Dezem­ber 2018 beson­ders beliebt
Sascha Adermann
"Super Smash Bros. Ultimate" ist eines der ausgezeichneten Games
Der Verband der deutschen Games-Branche zeichnet regelmäßig besonders verkaufsstarke Spiele aus. Im Dezember 2018 gewannen sieben Games Preise.
PlaySta­tion Store: Diese PS4-Spiele bekommt ihr für weni­ger als 20 Euro
Sascha Adermann
Einige der rabattierten Spiele sind speziell für die PS4 Pro optimiert
Die Januar-Angebote sind vorbei, aber Sony legt nach: Ab sofort gibt es eine große Auswahl hochkarätiger PS4-Games für unter 20 Euro.
Sicher­heits­lücke in "Fort­nite" konnte euch euren Account kosten
Lars Wertgen
In "Fortnite" gab es eine große Sicherheitslücke
Das hätte in einem Drama enden können: Theoretisch konnten sich Hacker für einige Zeit Zugang zu allen "Fortnite"-Konten verschaffen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.