PlayStation Network: Könnt ihr bald euren Namen ändern?

Supergeil !8
Könnt ihr bald euren Spielernamen auf der PS4 ändern?
Könnt ihr bald euren Spielernamen auf der PS4 ändern?(© 2018 CURVED)

Wenn ihr euch einen Account für das PlayStation Network (PSN) anlegt, müsst ihr einen Benutzernamen festlegen. Der Name muss allerdings wohlüberlegt sein, denn aktuell könnt ihr diesen nicht mehr nachträglich ändern. Schon bald könnte sich das allerdings ändern. Angeblich kommt die entsprechende Funktion aber mit einem Nachteil für euch.

Der für gewöhnlich gut informierte Twitter-Nutzer Tidux will in Erfahrung gebracht haben, dass ihr bald euren PSN-Namen ändern könnt. Wenn ihr eine PlayStation 4 besitzt, soll das Ganze funktionieren, ohne dass ein Nachteil für euch entsteht. Anders sieht das womöglich aus, wenn ihr noch eine PlayStation 3 euer Eigen nennt und im PlayStation Network mit dieser Konsole aktiv wart oder seid.

Datenverlust durch neuen Namen?

Bei einer Namensänderung für euren PSN-Account gehen wohl alle PS3-Trophäen verloren, die ihr erspielt habt. Zudem werden angeblich alle PS3-Spielstände aus der Cloud gelöscht. Womöglich noch schlimmer: Eure im PlayStation Store für die ältere Konsole erworbenen Spiele gehen offenbar ebenso verloren. Allerdings ist sich Tidux dabei nicht zu einhundert Prozent sicher.

Gerade wenn ihr schon seit vielen Jahren im PlayStation Network unterwegs seid, habt ihr womöglich den Wunsch nach einem neuen PSN-Namen. Vielleicht hat euer jüngeres Ich damals einen Nickname ausgesucht, der euch heutzutage peinlich ist. Offiziell hat Sony sich noch nicht zu dem Thema geäußert. Demnach ist noch nicht klar, wann die Neuerung verfügbar sein könnte.

Weitere Artikel zum Thema
"Anthem" ist da – das sagen die ersten Tests
Christoph Lübben
In "Anthem" gibt es offenbar noch einige Probleme, die den Spielspaß drücken
"Anthem" könnt ihr ab sofort im Handel kaufen. Die ersten Testberichte zum Top-Titel sind ebenso schon da – und die Stimmen sind nicht sehr positiv.
PlaySta­tion VR: Sony glaubt an große Zukunft von Virtual Reality
Christoph Lübben
Kleiner, besser, schneller: PlayStation VR könnte sich in den kommenden Jahren stark verändern
PlayStation VR hat noch einen längeren Weg vor sich: Sony glaubt, dass die Technologie sich in den kommenden Jahren stark entwickeln wird.
Xperia 1: So soll der Nach­fol­ger des Xperia XZ3 ausse­hen
Francis Lido
Der Nachfolger des Sony Xperia XZ3 (Bild) soll Xperia 1 heißen
Das Sony Xperia XZ4 heißt wohl eigentlich Xperia 1. Ein Leak-Experte zeigt uns das Gerät offenbar schon jetzt – in einer violetten Farbvariante.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.