Pokémon GO Plus: Hier könnt Ihr das Armband kaufen

Her damit !854
Das Pokémon GO Plus Armband leuchtet und vibriert, wenn ein Wesen in der Nähe ist
Das Pokémon GO Plus Armband leuchtet und vibriert, wenn ein Wesen in der Nähe ist(© 2016 Pokémon/Nintendo)

Passend zur neuen Spiele-App "Pokémon GO" gibt es ein Wearable, das Euch darüber informiert, ob in Eurer Umgebung wilde Pokémon unterwegs sind, die Ihr fangen könnt. So müsst Ihr nicht ständig mit dem Smartphone vor der Nase durch die Straßen gehen.

Das blaue, gemusterte Armband hat oben einen Pokéball, der aussieht wie eine GPS-Stecknadel auf Google Maps. Passend, denn das Wearable wird per Bluetooth mit Eurem Smartphone verbunden und vibriert und leuchtet, sobald in Eurer Nähe etwas für Pokémon GO zu erledigen ist.

Per Knopfdruck Pokémon einfangen

Pokémon Go ist ein Augmented Reality-Spiel. Hier müsst Ihr in der realen Welt an bestimmten Orten Pokémon einfangen – und könnt diese dann für Duelle mit anderen Spielern nutzen. Die unterschiedlichen Pokémon-Typen sind dabei nicht willkürlich in Eurer Umgebung verteilt: Wasser-Pokémon sind zum Beispiel in der Nähe von Seen und am Meer anzutreffen. Gehen Euch die für den Fang neuer Mitstreiter nötigen Pokébälle aus, schickt Euch Pokémon GO auf eine Sightseeing-Tour durch die Gegend: Versorgungspunkte finden sich nämlich an Denkmälern, Museen oder sonstigen Sehenswürdigkeiten.

Die ersten offiziellen Screenshots von Pokemon Go.(© 2016 Pokemon)

Das zum Spiel gehörige Wearable "Pokémon GO Plus" soll Euch die Interaktion mit der App erleichtern: Über den Button am Handgelenk könnt Ihr zum Beispiel Pokémon einfangen und einfache Aktionen ausführen. Auf diese Weise müsst Ihr nicht jedes Mal Euer Smartphone aus der Tasche holen.

Preise und Verfügbarkeit

Kaufen könnt Ihr das Armband, sobald Pokémon GO offiziell auch in Deutschland erschienen ist. Im Nintendo Online Shop ist es beispielsweise schon für 39,99 Euro gelistet. Allerdings ist hier die Rede davon, dass das Wearable Ende Juli 2016 erscheint und die Lieferung ab dann bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen kann.

Wir haben auch im GameStop angefragt, ob und ab wann das Armband dort in deutschen Filialen zu kaufen sein wird. Eine Antwort dazu steht noch aus. Die US-Stores von GameStop listen Pokémon Go Plus immerhin schon. Das Erscheinungsdatum soll demnach am 31. Juli sein.


Weitere Artikel zum Thema
Armani Exchange stellt seine erste Smart­watch mit Wear OS vor
Francis Lido
Armani-Fans haben mehr als ein Modell zur Auswahl (Bild: Emporio Armani Connected)
Die Armani Exchange Connected ist eine moderne Smartwatch im klassischen Design. Sie bietet unter anderem einen Herzfrequenzsensor und NFC.
Samsung Buds: AirPods-Konkur­ren­ten könn­ten Anfang 2019 erschei­nen
Francis Lido
Mit den Gear Icon X hat Samsung bereits kabellose In-Ears im Programm
Samsung könnte 2019 neue kabellose In-Ears veröffentlichen. Das Unternehmen hat sich die Rechte an der Bezeichnung "Samsung Buds" gesichert.
Amazon Echo: Bald könnt ihr über Skype tele­fo­nie­ren
Christoph Lübben1
Mit Amazon Echo könnt ihr über "Drop In" schon jetzt über Alexa telefonieren
Soziale Kontakte mit Alexa pflegen: Künftig könnt ihr mit einem Amazon Echo offenbar auch Anrufe via Skype machen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.