Pokémon GO Plus jetzt in Deutschland erhältlich

Her damit !28
Pokémon GO Plus ist ein Wearable exklusiv für Spieler des Smartphone-Games Pokémon GO
Pokémon GO Plus ist ein Wearable exklusiv für Spieler des Smartphone-Games Pokémon GO(© 2016 Nintendo)

Im Juli wurde es angekündigt, nun ist Pokémon GO Plus auch in Deutschland erhältlich. Wie Nintendo via Twitter verkündet, können Pokémon-Trainer nun das Wearable für Pokémon GO im Online-Store des japanischen Unternehmens bestellen.

Pokémon GO Plus eignet sich für alle, die das Smartphone-Spiel rund um die kleinen Taschenmonster auch nach dem Abflachen des großen Hypes noch ausgiebig spielen und sich das Vorankommen noch etwas komfortabler gestalten möchten. Das Armband im Pokéball-Design ist schließlich nicht nur dazu da, Euch auf modischer Ebene als Pokémon-Trainer zu kennzeichnen, sondern es enthält Technik, mit der die Jagd auf seltene Pokémon noch etwas angenehmer wird.

Fangen per Knopfdruck

Zunächst legt Ihr Pokémon GO Plus an und verbindet es per Bluetooth mit Eurem Smartphone, auf dem Pokémon GO natürlich installiert sein sollte. Anschließend könnt Ihr Euch nun auf die Jagd nach den bunten Monstern machen – und zwar ohne Euer Smartphone dazu aus der Tasche holen zu müssen.

Mit LED- und Vibrationssignalen soll Pokémon GO Plus Euch nämlich darauf aufmerksam machen, wenn in Eurer Nähe etwas Spannendes innerhalb von Pokémon GO geschieht. Taucht beispielsweise ein Pokémon auf, bekommt Ihr dies sofort mit, ohne dass Ihr dafür Euer Smartphone in der Hand halten müsst. Und nicht einmal, um es zu fangen, müsst Ihr in Eure Tasche greifen: Pokémon GO Plus verfügt über einen Button, mit dem Ihr Pokémon direkt einfangen könnt. Das Wearable ist ab sofort in Nintendos Online Store für knapp 40 Euro erhältlich.


Weitere Artikel zum Thema
Snap­chats Snap­pa­bles machen eure Gesich­ter zu Haupt­fi­gu­ren in Mini-Spie­len
Guido Karsten
Snapchat führt die sogenannten Snappables ein
Snapchat führt mit Snappables Mini-Spiele ein, die sich auch per Gesichtsmimik steuern lassen. Augmented Reality soll außerdem noch wichtiger werden.
Fossil und Puma arbei­ten gemein­sam an Weara­bles und Smart­wat­ches
Francis Lido
Puma darf sich auf Fossil-Designs wie dieses freuen
Eine Lizenzpartnerschaft wird uns Puma-Smartwatches im Fossil-Design bescheren. Erscheinen sollen diese ab 2019.
OnePlus 6: Das Datum für die Vorstel­lung steht
Michael Keller
Der Nachfolger des OnePlus 5T wird am 16. Mai 2018 vorgestellt
Das OnePlus 6 kommt: Der Hersteller hat nun Einladungen für das Enthüllungs-Event verschickt, das wie erwartet Mitte Mai stattfindet.