"Pokémon Quest": Kostenloses Abenteuer für die Switch ab sofort verfügbar

Passend zur Ankündigung neuer Pokémon-Abenteuer für die Nintendo Switch, gibt es zeitgleich weiteren Grund zur Freude: Denn ab sofort ist das brandneue Free-2-Play-Spiel "Pokémon Quest" zum Download im e-Shop des Hybrid-Handhelds verfügbar. Eine Version für iOS und Android ist ebenfalls in Arbeit und erscheint zu einem späteren Zeitpunkt.

In Zusammenarbeit mit den Entwickler Game Freaks entstand das völlig neue und einzigartige Spielerlebnis "Pokémon Quest", das im oben eingebundenen Video ein wenig so aussieht, als hätten die kleinen Monster sich in "Minecraft" verirrt.

Die Insel erwartet euch

Als Schauplatz in "Pokémon Quest" dient euch das verträumte Inselchen Kubo. Die Spielumgebung und deren Bewohner erscheinen als niedliche Würfel-Wesen – in dieser Optik habt ihr Pokémon noch nie gespielt.

In dem neuen Abenteuer macht ihr euch mit einem Team bestehend aus bis zu drei Pokémon auf die Suche nach Schätzen und anderen wertvollen Gegenständen, die sich auf der Insel verstecken. Die Taschenmonster agieren dabei selbstständig, nur im Kampf gegen die wilden Pokémon auf der Insel greift der Spieler per Touch-Steuerung ein. Habt ihr Glück, sammelt ihr die sogenannten P-Steine auf, mit denen ihr eure eigenen Pokémon weiter verbessern und ihnen so neue Fähigkeiten verleihen könnt.

Zwischen den Erkundungs-Touren auf Kubo-Island, könnt ihr euch in eurer Basis entspannen und übt euch mit den auf der Reise gefundenen Zutaten als Meisterkoch. Mit den so entstehenden Leckereien lassen sich weitere Mitstreiter für euer Team anlocken.  Zusätzlich besteht die Möglichkeit eure Basis mit einer Vielzahl an Deko-Objekten zu schmücken. Manche Objekte sind für Echtgeld zum Kauf im Nintendo e-Shop erhältlich.

"Pokémon Quest" ist ab sofort für die Nintendo Switch kostenlos zum Download verfügbar. Die Versionen für iOS- und Android-Smartphones sollen im Juni folgen.


Weitere Artikel zum Thema
"Fort­nite" auf der Nintendo Switch offen­bar großer Erfolg
Michael Keller2
"Fortnite" erobert die Nintendo Switch im Sturm
"Fortnite" ist zurzeit ein sehr gefragtes Spiel: Auch auf der Nintendo Switch setzt der Titel seine Erfolgsstory nahtlos fort.
"Fort­nite": Switch- und Play­sta­tion-Spie­ler dürfen nicht zusam­men zocken
Francis Lido
Sony lässt keine "Fortnite"-Partien zwischen PS4- und Switch-Besitzern zu
Ab sofort könnt ihr "Fortnite" auch auf der Nintendo Switch spielen. Crossplay ist ebenfalls möglich – aber nicht mit PS4-Besitzern.
"FIFA 19": EA bestä­tigt Cham­pi­ons League und neues "The Jour­ney"-Kapi­tel
Lars Wertgen
Her damit !5FIFA-19-Neymar-EA-Sports
EA Sports integriert in "FIFA 19" endlich die UEFA Champions League. Die europäische Königsklasse spielt auch in "The Journey" eine Rolle.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.