Powerpack soll iPhone 6-Akku in 15 Minuten aufladen

Her damit !266
Informationen zum Preis des ibattz ASAP Charger gibt es bislang nicht
Informationen zum Preis des ibattz ASAP Charger gibt es bislang nicht(© 2015 ibattz)

Ein Apple iPhone 6 in einer Viertelstunde voll aufladen? Eine Schwachstelle des aktuellen Apple-Smartphones ist – wie bei vielen mobilen Geräten – der Akku. Ein neues Powerpack der Firma ibattz, das unlängst auf der Consumer Electronics Show (CES) 2015 in Las Vegas präsentiert wurde, soll dieses Manko ausgleichen können.

Der ASAP Charger soll das iPhone 6 in gerade mal 15 Minuten mit neuer Energie versorgen können, berichtet Engadget. Das Ladegerät hat die Spannung von 20 Volt und die Stärke von 2 Ampere – verglichen mit den üblichen 5-Volt-1-Ampere-Geräten, die eine Stunde zum Aufladen des iPhone 6 benötigen, also ein echtes Kraftpaket.

Zwei Größen geplant

Der ibattz ASAP Charger soll in zwei Größen auf den Markt kommen: mit der Kapazität von 5600 mAh und mit der Kapazität von 11.200 mAh. Gerade mit Letzterem könnt Ihr Euch also auch auf längeren Reisen beruhigt zurücklehnen und das iPhone 6 benutzen, ohne panisch nach einer Steckdose Ausschau halten zu müssen. Das Unternehmen ibattz hat bislang keine Informationen veröffentlicht, wann und zu welchem Preis der ASAP Charger erscheinen soll.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6: Android Nougat-Update nimmt letzte Hürden vor Frei­gabe
1
Her damit !9Das Galaxy S6 soll das Update auf Android Nougat bis Juni 2017 bekommen
Freigabe erteilt: Das Galaxy S6 soll nun eine wichtige Hürde genommen haben, die vor dem künftigen Rollout des Android Nougat-Updates fällig war.
Samsung lässt sich Zeit mit dem Galaxy S8 – und das ist auch gut so
Marco Engelien3
Her damit !38Das Samsung Galaxy S7
Samsung beraubt den MWC um seine Hauptattraktion und verschiebt das Release des Galaxy S8. Die richtige Entscheidung.
AirPods: Apple unter­sucht Verbin­dungs­ab­brü­che während Tele­fona­ten
Peinlich !6Die AirPods sollen separat voneinander mit einem Smartphone kommunizieren können
Verbindungsabbruch mit den AirPods: Apples kabellose Kopfhörer sollen unter einem Problem leiden, das für Verbindungsabbrüche bei Telefonaten sorgt.