Preis fürs neue Xiaomi Redmi Note 5 Pro: So viel soll es hierzulande kosten

Das Redmi Note 5 Pro soll in Europa unter 300 Euro kosten
Das Redmi Note 5 Pro soll in Europa unter 300 Euro kosten(© 2018 YouTube.com/GizChina & GizBlog)

Im Februar 2018 stellte Xiaomi auf einem Event in Indien das Redmi Note 5 Pro vor und nahm es auch mit zum MWC. Auf Twitter ist nun der Preis aufgetaucht, für den es das Budget-Smartphones in Europa geben soll. Hierzulande kostet das Modell wohl etwas mehr als auf dem asiatischen Markt.

Das Xiaomi Redmi Note 5 Pro kommt auch nach Europa und wird in der Version mit 32 GB Speicher ungefähr 230 Euro kosten, meldet der Journalist Roland Quandt via Twitter. Für die Variante mit 64 GB Speicherplatz müssen laut dem Tweet 270 Euro investiert werden. Auf welchen europäischen Märkten das Smartphone verfügbar sein wird, verrät Quandt nicht.

Info sorgt für Irritation

Die Informationen decken sich allerdings nicht mit den in Indien vorgestellten Modellen. In Asien gab es vom Redmi Note 5 Pro zwei Ausführungen: eine mit 4 GB RAM und eine mit 6 GB RAM. Beide Versionen verfügten über 64 GB. Von einer Pro-Ausführung mit 32 GB Speicher war auf dem Event nicht die Rede. In Indien sollen die beiden Smartphones umgerechnet etwa 175 und 212 Euro kosten.

Lediglich vom ebenfalls vorgestellten Redmi Note 5 gab es eine 32-GB-Version (mit 3 GB RAM) für etwa 125 Euro. Die andere kommt auf 64 GB Speicher und 4 GB RAM. Diese kostet rund 150 Euro. Ob Xiaomi für den europäischen Markt von den bereits vorgestellten Varianten abweicht, ist nicht bekannt. Der Tweet von Roland Quandt deutet allerdings darauf hin.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi-Event ange­kün­digt: Diese Geräte erwar­ten uns wohl
Francis Lido
Das Xiaomi Mi Band 5 startet bald endlich auch in Deutschland – mit NFC?
In wenigen Tagen wird Xiaomi neue Produkte vorstellen. Eines davon ist wohl die europäische Version des Xiaomi Mi Band 5. Was erwartet uns sonst noch?
Xiaomi Mi 10 Pro Plus: Super-Flagg­schiff in Sicht
Michael Keller
Erhält das Xiaomi Mi 10 Pro (Bild) einen noch hochklassigeren Ableger?
Hat Xiaomi für 2020 noch ein Ass im Ärmel? Angeblich plant das Unternehmen ein Super-Flaggschiff – unter dem Namen "Xiaomi Mi 10 Pro Plus".
Xiaomi Mi Band 5: Bekommt Deutsch­land nur ein abge­speck­tes Modell?
Francis Lido
Xiaomi Mi Band 5: Ob es auch bei uns so viele unterschiedliche Armbänder geben wird?
Nach wie vor warten wir auf den Deutschland-Release des Xiaomi Mi Band 5. Wenn es so weit ist, könnten einige enttäuscht sein.