PS4 statt Xperia: Sony dampft Smartphone-Angebot ein

Unfassbar !11
Sony wendet sich vom Smartphone-Segment ab und setzt in Zukunft auf andere Märkte
Sony wendet sich vom Smartphone-Segment ab und setzt in Zukunft auf andere Märkte(© 2014 CURVED)

Mit neuem Businessplan gegen die Verluste: Sony will angesichts sinkender Umsätze im Smartphone- und Unterhaltungselektronik-Segment seine Kosten reduzieren und sich darüber hinaus vermehrt auf das Geschäft mit der PlayStation 4 sowie Bildsensoren konzentrieren.

Auf einer Investorenkonferenz präsentierte Sony vor Kurzem seinen neuen Businessplan, der die Ausrichtung des Unternehmens für die nächsten drei Jahre vorgeben soll. Wie Reuters berichtet, will Sony demnach sowohl sein TV- als auch sein Smartphone-Angebot reduzieren, um Kosten zu sparen. Besonders das schlechte Abschneiden der Xperia-Smartphones habe sich auf die letzten Gewinne ausgewirkt. Dennoch sei das Ziel, in beiden Bereichen Gewinne zu erzielen, obwohl die Verkäufe um 30 Prozent zurückgegangen sind. "Wir streben nicht nach Größe oder Marktanteilen, sondern nach besseren Gewinnen", so Sonys neuer Mobile-Chef Hiroki Totoki auf der Konferenz.

Sony setzt auf Videospiele und Bildsensoren

Die genannten Gewinne verspricht sich Sony unter anderem vom Erfolg der PlayStation 4 im Videospielsegment, wo sich das Unternehmen eine 25-prozentige Umsatzsteigerung innerhalb von drei Jahren erhofft. Rund 13,6 Milliarden US-Dollar sind das angepeilte Ziel. Dabei sollen unter anderem auch personalisierte TV-, Video- und Musik-Dienste für Umsatzschübe sorgen.

Zum anderen will Sony die Verkäufe von Bildsensoren für Kameras um 70 Prozent erhöhen. Bereits jetzt stünde das Geschäft mit den Sensoren auf festen Beinen, da sie beispielsweise in Apples iPhones ebenso Verwendung finden wie in immer mehr chinesischen Smartphones.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen3
Her damit !11Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
Runkee­per: Update erlaubt Apple Watch-Nutzern GPS-Tracking ohne iPhone
2
Die Apple Watch Series 2 kann Eure Läufe mit Runkeeper durch das GPS-Modul auch ohne iPhone tracken
Für die App Runkeeper rollt ein neues Update aus: Künftig greift die Software auf das in der Apple Watch Series 2 integrierte GPS-Modul zurück.
Apple Watch Series 2: Vier neue Werbe­spots pünkt­lich zur Weih­nachts­zeit
2
Supergeil !6Die Apple Watch Series 2 als Weihnachtsgeschenk
Pünktlich zu den Weihnachts-Feiertagen hat Apple vier Clips veröffentlicht, um die Apple Watch Series 2 und deren Funktionen zu bewerben.