Razer Phone 2 angekündigt: Gaming-Smartphone soll PC-Services mitbringen

Das Razer Phone (Bild) soll noch 2018 einen Nachfolger erhalten.
Das Razer Phone (Bild) soll noch 2018 einen Nachfolger erhalten.(© 2017 CURVED)

Mit dem Razer Phone 2 wird bald ein neues Smartphone speziell für Gamer erscheinen. Im Vergleich zum Vorgänger will der Hersteller offenbar weitere Zusatz-Software bieten. Razer-Dienste, die ihr womöglich vom PC kennt, sollen es auf das Android-Gerät schaffen.

Im Halbjahresbericht hat Razer nicht nur die aktuellen Geschäftszahlen verkündet, wie WWCFTech berichtet. Das Dokument nennt offenbar auch das Razer Phone 2. Genauer gesagt soll das Unternehmen schon an dem Smartphone arbeiten. Mit dem Gerät will Razer anscheinend eigene für den PC bereits verfügbare Dienste und Anwendungen für den mobilen Markt bringen. Damit könnte etwa der Razer Game Store gemeint sein.

Plattform für leistungshungrige Spiele?

Bislang gibt es nicht sehr viele Top-Spiele für Android, die wirklich nur auf High-End-Smartphones laufen. Selbst "Fortnite" dürfte auch auf etwas älteren Geräten spielbar sein – sofern genügend Arbeitsspeicher vorhanden ist. Über einen eigenen Store für Android-Smartphones könnte das Unternehmen Spiele anbieten, die ausschließlich auf High-End-Smartphones funktionieren – und so eines dürfte das Razer Phone 2 werden. Viele "herkömmliche" Mobile-Games sind derzeit eher simpel gehalten, vielleicht will Razer das ändern und komplexere Games für Android anbieten.

Offiziell hat sich Razer aber noch nicht dazu geäußert, welche Anwendungen und Dienste in dem Halbjahresbericht im Detail gemeint sind. Es ist außerdem noch nicht bekannt, welche Technik im Razer Phone 2 zum Einsatz kommen wird. Höchstwahrscheinlich wird aber der Top-Chipsatz Snapdragon 845 als Herzstück dienen. Der Vorgänger wurde Ende 2017 präsentiert und von uns getestet, womöglich bekommen wir den Nachfolger also im November oder Dezember 2018 schon zu sehen.


Weitere Artikel zum Thema
AirPods-Konkur­renz für unter 100 Euro? Das sind die Xiaomi Mi Air 2S
Guido Karsten
Auf die Xiaomi Airdots Pro 2 (Bild) folgen nun Kopfhörer mit gesteigerter Akkulaufzeit
Die Xiaomi Airdots Pro 2 sind auch unter dem Namen Xiaomi Mi Air 2 bekannt. Auf sie folgen nun die Xiaomi Mi Air 2 mit mehr Akkukapazität.
Amazon greift wohl Google Stadia an – inklu­sive Killer-Feature?
Guido Karsten
Mit dem Fire TV Controller hat Amazon sogar schon vor langer Zeit eigenes Gaming-Equipment eingeführt
Amazon entwickelt neben eigenen Blockbuster-Videospielen wohl auch an einem Google-Stadia-Konkurrenten – und ein Killer-Feature soll es auch geben.
MIUI 12 Featu­res: Das könnt ihr bald mit eurem Xiaomi-Smart­phone machen
Claudia Krüger
Neue Features für Xiaomi-Smartphones.
Ihr seid neugierig auf MIUI 12? Ein Entwickler gewährt uns jetzt schon einige Einblicke in die erste Vorabversion.