Bestellhotline: 0800-0210021

Razer Phone 2 bekommt in Kürze Android Pie

Das Razer Phone 2 ist für Gamer geeignet
Das Razer Phone 2 lässt euch bald unter Android Pie zocken (© 2018 CURVED )
profile-picture

20.02.19 von

Christoph Lübben

Mit dem Razer Phone 2 hat der bekannte Gaming-Zubehör-Hersteller nun schon sein zweites Smartphone in den Handel gebracht. Das auf Spiele ausgelegte Gerät wird ab Werk allerdings noch mit Android 8.1 Oreo ausgeliefert. Nun hat Razer verkündet, wann ihr mit dem Update auf Android Pie rechnen könnt.

Für das Razer Phone 2 ohne Bindung an einen Mobilfunkanbieter soll Android Pie am 27. Februar 2019 erscheinen, berichtet XDA Developers. Dies habe der Hersteller selbst verkündet. Nutzer, die das Smartphone mi Netzanbieter-Bindung erworben haben, müssen sich aber wohl noch bis zum 14. März gedulden, ehe sie die Aktualisierung erhalten. Die genannten Termine können sich aber noch ändern – sollte Razer etwa schwerwiegende Bugs in der neuen Version entdecken.

Navigation mit Gesten

Mit der Aktualisierung auf Android Pie erhält das Razer Phone 2 zusätzlich das Sicherheitsupdate für Februar 2019. Neue Features aus eigener Feder wird Razer seinem Gaming-Smartphone aber wohl nicht spendieren. Dafür sollen die Standard-Neuerungen von Android 9.0 an Bord sein.

Zu den Funktionen von Android Pie gehört etwa eine Gestensteuerung als Alternative zu den drei On-Screen-Navigationstasten. Die neue Steuerung ist nach dem Update offenbar als Standard auf dem Razer Phone 2 festgelegt. Allerdings gibt es die Möglichkeit, in den Einstellungen unter "System | Gesten" zurück zu der alten Navigation zu wechseln – nicht alle Hersteller bieten ihren Nutzern diese Möglichkeit unter Android 9.0.

Razer schaltet mit der neuen Version ebenso das Feature "Intelligenter Akku" frei. Aktiviert ihr diese Funktion, merkt sich das Razer Phone 2 mit der Zeit, welche Apps ihr häufiger benutzt. Öffnet ihr einige Programme immer in bestimmten Zeiträumen, sind diese meist noch im Hintergrund geöffnet. Anwendungen, die ihr hingegen selten nutzt, stellen viele Hintergrundaktivitäten ein und verbrauchen dadurch weniger Energie. Wenn ihr das selbstlernende Feature nicht nutzen wollt, könnt ihr es aber deaktivieren.

Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema