Samsung Ativ SE: Das steckt im Windows-Smartphone

Her damit !5
Das Ativ SE wird nahazu baugleich mit dem Samsung Galaxy S4 sein, aber Windows Phone statt Android mitbringen
Das Ativ SE wird nahazu baugleich mit dem Samsung Galaxy S4 sein, aber Windows Phone statt Android mitbringen(© 2014 Twitter/evleaks)

Noch in diesem Monat soll das Samsung Ativ SE in den USA erscheinen. Das berichtet zumindest The Verge - und verrät auch gleich einige Ausstattungsmerkmale des Smartphones mit Windows Phone Betriebssystem.

Das Samsung Ativ SE wird im Prinzip ein Galaxy S4 mit Windows Phone 8 statt Android als Betriebssystem. So liest sich jedenfalls das, was The Verge von einer vertraulichen Quelle erfahren haben will. 5 Zoll großer Touchscreen, Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln, 13-Megapixel-Kamera – all das sind Features, wie sie auch im Galaxy S4 zum Einsatz kommen.

Damit reiht sich das Ativ SE also hinter dem neuen Samsung-Flaggschiff Galaxy S5 ein. Der prognostizierte Release-Termin im April deckt sich laut The Verge mit Informationen des Mobilfunkanbieters Verizon, bei dem das Smartphone zunächst ausschließlich erhältlich sein wird.

Update auf Windows Phone 8.1 ist vorgesehen

Sobald Windows Phone 8.1 erscheint, soll es auch auf dem Ativ SE zum Einsatz kommen. Microsoft wird wohl am Mittwoch auf der Build-2014-Messe (2. bis 4. April) die neueste Überarbeitung seines mobilen Betriebssystems präsentieren. Zum möglichen Preis für das Samsung Ativ SE gibt es bisher keine Auskünfte. Genauso ist noch unsicher, ob oder wann die Koreaner das 5-Zoll-Smartphone außerhalb der USA anbieten werden.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Tab S3 erhält offen­bar besse­ren Sound und unter­stützt Samsungs S Pen
Guido Karsten
Her damit !22Das Galaxy Tab S3 wird auch einen Fingerabdrucksensor besitzen
Die Anleitung des Galaxy Tab S3 ist geleakt: Sie verrät nicht nur einiges über Ausstattungsmerkmale, sondern auch über den geplanten S-Pen-Support.
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten11
Peinlich !18Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?
Galaxy S8 und LG G6 in Klar­sicht­hülle gele­akt: Die Flagg­schiffe für 2017
Guido Karsten18
Her damit !37Links: Samsungs Galaxy S8. Rechts: das LG G6
Das LG G6 und das Galaxy S8 wurden erneut geleakt: Renderbilder zeigen die beiden Spitzenmodelle in durchsichtigen Kunststoff-Schutzhüllen.