Samsung eröffnet 60 Premium-Stores in Europa

Eine ganze Reihe von Läden nur für Samsung-Produkte.
Eine ganze Reihe von Läden nur für Samsung-Produkte.(© 2014 CC: Flickr/Andrew Currie)

Samsung-Fans werden sich bald in Läden umsehen können, in denen nur Produkte des koreanischen Elektronik-Konzerns angeboten werden. Nach dem Vorbild der Apple Stores eröffnet Samsung im Frühjahr dieses Jahres 60 neue Premium-Stores in ganz Europa. Konkrete Standorte wurden aber noch nicht bekanntgegeben.

The Phone House wird zu Samsung-Premium-Store

Wie Samsung per Pressemitteilung erklärte, hat das Elektronik-Unternehmen eine Zusammenarbeit mit der britischen Firma Carphone Warehouse vereinbart. Diese sieht vor, dass die neuen Samsung-Premium-Stores keine komplett neuen Läden werden. Vielmehr sollen Filialen von Carphone Warehouse zu reinen Samsung-Shops umgebaut werden. In diesen ausgewählten Geschäften gibt es dann nur noch Produkte und Service rund um die Geräte des südkoreanischen Elektronik-Riesen.

Carphone Warehouse betreibt bereits rund 1.400 Filialen in Großbritannien und auf dem europäischen Festland – dort allerdings unter dem Namen The Phone House. Laut Samsung sollen die ersten 60 Premium-Stores in Großbritannien, Irland, Deutschland, Spanien, Portugal, Schweden und den Niederlanden entstehen. In Spanien gibt es seit Anfang 2013 bereits drei reine Samsung-Premium-Stores.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 6: Akku hält offen­bar länger als der des Galaxy S9
Christoph Lübben
Das OnePlus 6 hat offenbar eine lange Akkulaufzeit
Das OnePlus 6 hält viele Stunden ohne Ladepause durch: Das Smartphone hat laut einem Test eine längere Akkulaufzeit als das Galaxy S9.
Galaxy Note 9: So schnell ist die Vari­ante für den deut­schen Markt offen­bar
Francis Lido
Das Galaxy Note 9 soll seinem Vorgänger (Bild) optisch sehr ähneln
Bei uns erhält das Galaxy Note 9 wohl den Exynos-9810-Chipsatz. Ein Benchmark ermöglicht anscheinend bereits einen Vergleich mit der US-Ausführung.
OnePlus 3 und 3T erhal­ten Sicher­heits­up­date für Mai und Gesichts­ent­sper­rung
Michael Keller
Das OnePlus 3T wird im Herbst 2018 zwei Jahre alt
Das OnePlus 3 und das OnePlus 3T erhalten ein Update: Im Fokus der Aktualisierung steht die Sicherheit, aber auch neue Features sind mit an Bord.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.